Home / Buzz / Beliebt im Netz / Ihr kleiner Sohn musste sterben - doch SO tragen ihn seine Eltern immer bei sich

© Facebook / Gloria Kimmel
Buzz

Ihr kleiner Sohn musste sterben - doch SO tragen ihn seine Eltern immer bei sich

Maike Schwinum
von Maike Schwinum Veröffentlicht am 26. September 2017
171 mal geteilt

Beim Fotoshooting dieser Eltern mit ihrer Tochter ist ihr verstorbener Sohn immer an ihrer Seite.

Im Juli 2015 erlebten Steven und Gloria Kimmel den wohl schwersten Verlust ihres Lebens, als sie ihren Sohn Isaac nur ein paar Monate vor seinem ersten Geburtstag verloren. Der Kleine litt an spinaler Muskelatrophie, einer genetischen Erkrankung, die oft früh in tödlichem Verlust der Muskelfunktionen endet.

"In einer so fortgeschrittenen Zeit zu leben und zu hören, wie medizinisches Fachpersonal dir sagt, du sollst deinen Sohn einfach mit nachhause nehmen und ihn lieben, weil es nichts mehr gibt, was sie für ihn tun können - das ist einfach unfassbar", erinnert sich Mama Gloria im Gespräch mit 'Today.com'.

Loading...

"Wenn du weißt, dass du nur eine begrenzte Zeit hast, um ein Menschleben voller Erinnerungen zu sammeln, dann wird jeder Moment wertvoll. Wir haben nichts als selbstverständlich angesehen und unsere Leben mit unserem Sohn wurden mit so viel Freude gefüllt, wie wir in der Zeit nur sammeln konnten."

Eine Erinnerung für die Ewigkeit auf der Haut

Als sich die Eltern dann schon nach wenigen Monaten von Isaac verabschieden mussten, wollten sie dennoch eine Erinnerung, mit der ihr Sohn immer bei ihnen ist. Deshalb ließ sich das Paar jeweils einen Engelsflügel auf den Rücken tätowieren.

"Wir wollten eine wunderschöne, handfeste Erinnerung an sein Leben und das Versprechen, dass er später mit uns im Jenseits sein wird", so Gloria. "Er war zur Hälfte jeder von uns, deshalb haben wir beide einen seiner Flügel."

Doch die Hoffnung kam nach dem tragischen Verlust zu dem Paar zurück, als Gloria wieder schwanger wurde. Im Juni dieses Jahres kam ihre Tochter Claire auf die Welt. Wie viele Eltern entschieden sich Gloria und Steven für ein Fotoshooting mit ihrem zweitgeborenen Kind - und fanden währenddessen sogar eine wunderschöne Art, Isaac dabei mit einzubringen.

Loading...

Baby Claire trägt Flügel

"Ich dachte mir einfach, es wäre so wunderbar, wenn ein Gedenken an unseren Sohn ein Teil von Claires Fotoshooting wäre, der sie in der Welt willkommen heißt.", sagt Mama Gloria. Ein Foto zeigt nun die kleine Claire zwischen den Tattoos ihrer Eltern - so sieht es aus, als träge das Mädchen Flügel.

Für Steven und Gloria ist die Aufnahme das Highlight der ganzen Fotoserie und etwas, was sie wohl für immer in Erinnerung behalten werden. So erklärt auch Gloria: "Wenn ich mir das Foto ansehe, sehe ich unsere gesamte Familie - inklusive Isaac, der bei uns ist. Es ist ein wunderschönes Andenken, das wir unser Leben lang in Ehren halten werden."

Mehr entdecken Die besten Dalai Lama Zitate

Dalai Lama: Die schönsten Zitate © Pinterest / flickr.com
von Maike Schwinum 171 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen