Um ihr Baby zu retten, verzichtet sie auf die notwendige Chemotherapie
Lies dich scharf! Die besten Erotik-Romane für prickelnde Stunden
  
Catherine Millet: Das sexuelle Leben der Catherine M.
In diesem Artikel

Catherine Millet: Das sexuelle Leben der Catherine M.


Eins der spektakulärsten Bücher der vergangenen Jahre.

Worum geht's?
Ein autobiographischer Roman, der kühl, nüchtern und sachlich die Zeit ihrer sexuellen Obsession beschreibt, in der sie nur eines wollte: ficken, blasen und lecken. Nach ihrer Initiierung in Lyon tat sie es überall: auf Parkplätzen, im Bois de Boulogne, in Swinger-Clubs, selbst auf einem Transporter der Pariser Stadtreinigung. Wo war ihr egal, mit wem war ihr egal - sie akzeptierte manchmal auch Frauen -, Hauptsache es geschah oft.

Preis: 8,90 Euro

ISBN: 978-3-442-45543-0, Goldmann Verlag


Video: OMG! Hier gibt's einen EXKLUSIVEN Clip von der 'Fifty Shades of Grey'-Fortsetzung

  • OMG! Hier gibt's einen EXKLUSIVEN Clip von der 'Fifty Shades of Grey'-Fortsetzung
  • Fieser Kater? Dieses Frühstück hilft WIRKLICH wenn der Schädel brummt.
  • Neu im Kino: Schwanger mit 49! 'Das unerwartete Glück der Familie Payan'

Veröffentlicht von
am 20/07/2012
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 25/09/2017
News Buzz
Praktische Tipps
Video
Um ihr Baby zu retten, verzichtet sie auf die notwendige Chemotherapie
Dieses ungewöhnliche Vorher-Nachher-Bild hat eine wichtige Botschaft
Ihr kleiner Sohn verhungerte fast - nun will sie andere Mütter warnen
Sie verlor über 170 Kilo und trotzdem lästern andere über sie - DAS ist ihre Antwort!
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Neu im Kino: Das brillant besetzte Drama 'Schloss aus Glas'
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil