James Bond-Girl im Interview
Eva Green: Interview 007
Überblick in Bildern

Eva Green über die Dreharbeiten

 
Eva Green über die Dreharbeiten
© Columbia


Die letzten Filmszenen wurden unter Wasser gedreht.
War das schwierig?

Ich musste mich gut vorbereiten, sowohl physisch als auch psychisch. Ich habe Tiefseetauchen gelernt. Ich musste mich mit dieser für mich total ungewohnten Umgebung anfreunden und in jeder Hinsicht "den Sprung ins kalte Wasser wagen"!

Am Anfang habe ich die Szene in klarem Wasser geprobt. Für die Aufnahmen musste das Wasser dann trüb sein wie das des Canal Grande in Venedig. Zu Beginn war das ganz schön beeindruckend, auch wenn viele Personen mit meiner Sicherheit betraut waren. Aber schließlich hatte ich ziemlich viel Spaß, denn ich wusste, dass es ein Spiel ist. Es war eine sehr aufregende und intensive Erfahrung.




  
  

Video: Neu im Kino: Spaß für die ganze Familie mit dem neuen Animationsfilm 'PETS'

  • Neu im Kino: Spaß für die ganze Familie mit dem neuen Animationsfilm 'PETS'
  • Neu im Kino: Mauerblümchen trifft auf Einsiedler in 'Mit dem Herz durch die Wand'

Veröffentlicht von der Buzz-Redaktion
am 22/11/2006
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 13/12/2017
News Buzz
Praktische Tipps
Video
Sie glaubt schwanger zu sein - dann bringt sie einen Tumor zur Welt
Kita-Platz-Suche: Ein verzweifelter Vater wendet sich an die Öffentlichkeit
Inspiration des Tages: Frau mit Downsyndrom überzeugt bei Miss-Wahl
Infektionsgefahr bei dm! Drogerie ruft Gesichtsmasken zurück
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Neu im Kino: 'Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us'
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil