Home / Buzz / Beliebt im Netz / So sieht Geschwisterliebe aus: Diese Mama hat genau im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt

© facebook.com/ West on Jade Photography
Buzz

So sieht Geschwisterliebe aus: Diese Mama hat genau im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt

Anne Walkowiak
von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 15. Februar 2017
2 073 mal geteilt

Von Eifersüchteleien keine Spur!

Fotografin Juliet Cannici und ihre Frau Nikki sind seit 11 Jahren verheiratet und bereits die stolzen Eltern von Nico und Siena. Das Zwillingspärchen war super aufgeregt, als es erfuhr, dass Mama Nikki bald noch einmal Zwillinge bekommen sollte. Als am 26. Januar die Zwillingsmädchen Gemma und Gia gesund zur Welt kommen, ist die Freude bei allen groß.

Das vierfache Elternglück wollte Juliet nur 11 Tage nach der Geburt von Gemma und Gia in wunderschönen Bildern festhalten. Sie lieh sich Kleidung aus einer Boutique, machte aus ihrem Wohnzimmer kurzerhand ein Fotostudio und positionierte ihre vier Kinder mittendrin. Doch die hatten alles andere als Spaß bei dem Shooting.

Das waren nicht die Bilder, die Juliet sich erhofft hatte. Also kamen die Kinder wieder raus aus den Klamotten und sollten einfach spielen. Und dabei geschah etwas, womit die Fotografin nicht gerechnet hatte. Die beiden großen Kinder legten sich zu ihren Schwestern und alberten ein wenig herum. Sofort griff Juliet wieder zur Kamera und heraus kam das wohl süßeste Geschwisterbild, was man sich erträumen kann.

Das wunderschöne und so echte Bild zeigt, welch innige Verbindung die beiden Großen zueinander haben, aber auch, wie groß ihr Wunsch nach einer ebenso tollen Verbindung zu ihren beiden kleinen Schwestern ist. Weil die Fotografin selbst so von dem Bild angetan war, postete sie es schließlich bei Facebook, wo es sich wie von selbst und in rasender Geschwindigkeit verbreitete.

"Ich hoffe, wenn Menschen das Bild sehen, sehen sie die pure Freude", so Juliet. "Unsere Kinder alle zusammen zu sehen, erfüllt mich mit so viel Glück​ und ich sehe, was ich erreicht habe. Die Freude, die man Nico und Siena ansieht, ist einfach einzigartig."

Wir finden auch, dass dieses Bild etwas ganz Besonderes ist. Und wenn ihr jetzt gerne mehr von Juliet und ihrer Familie sehen wollt, schaut am besten auf ihrer Facebook-Seite vorbei.

Seid ihr noch auf der Suche nach dem richtigen Namen?

von Anne Walkowiak 2 073 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen