Diese Mutter verdient mit ihrem After-Baby-Body ein kleines VermögenWegen DIESER Aufnahme erntet Promi-Mama Pink einen ShitstormSind Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis gar nicht verheiratet?Studie beweist: DIESE schrecklichen Auswirkungen hat Hunger auf dich
Die Menschen hinter gofeminin.de: So sind sie wirklich
  
Es lebe die Pendlerpauschale
In diesem Artikel

Es lebe die Pendlerpauschale


Steuererklärungen sind ungefähr so beliebt wie Zahnarzttermine. Das Gute an Steuererklärungen ist, das ihr Ansehen umso höher ist, je weiter man vom Arbeitsplatz entfernt wohnt.

Pendeln
Pendeln hat darüber hinaus noch viele weitere Vorteile: Man sieht Tankstellen, von denen man vorher gar nicht wusste, dass es sie gibt, und außerdem lernt man ganze Generationen von Radiomoderatoren kennen.

Natürlich ist Pendeln nicht immer lustig – das haben auch viele 'gofems' erkannt. 

Far Far Away
Über die Hälfte der 'gofems' bevorzugt es, nicht weiter als 10 Kilometer von der Arbeit entfernt zu wohnen. Nur einige wenige fahren 80 bis 100 Kilometer (eine Strecke) pro Tag.

Über die Hälfte kommt mit dem Auto, der Rest nutzt öffentliche Verkehrsmittel oder kommt zu Fuß.


Veröffentlicht von
am 05/09/2009
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 21/07/2017
News Buzz
Praktische Tipps
Video
Wegen DIESER Aufnahme erntet Promi-Mama Pink einen Shitstorm
Sind Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis gar nicht verheiratet?
Studie beweist: DIESE schrecklichen Auswirkungen hat Hunger auf dich
Not-OP! Vloggerin benutzt lebendigen Aal als Sextoy
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Neu im Kino: Schwanger mit 49! 'Das unerwartete Glück der Familie Payan'
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil