Die Zukunft

 
Die Zukunft
© Eigentum des Jeweiligen Studios / Vertriebes

Sie drehen Filme seit Sie klein sind. Sie haben bereits eine lange Karriere hinter sich. Wie stellen Sie sich Ihre Zukunft vor?
Wir haben alle Höhen und Tiefen. Mit 16 habe ich meine Projekte sehr intuitiv gewählt. Ich habe etwas von dieser Intuition verloren und mir von anderen sagen lassen mit welchen Regisseuren und Schauspielerin ich arbeiten soll. Jetzt möchte ich wieder mehr meinem Gefühl folgen. Aber ich möchte vor allem meine Integrität bewahren. Ich sage mir, dass ich immer die Wahl habe: Ich kann ja oder nein sagen. Ich fühle mich nicht gefangen. So sehe ich die Dinge heute.      

Haben Sie außerhalb des Filmgeschäftes andere berufliche Projekte?  
Ich würde gerne einen Film produzieren und auch Regie führen. Auch sonst gibt es noch so viele interessante Dinge zu tun… Zum Beispiel Schreiben. Ich glaube, dass es mich wirklich glücklich machen würde in jedem Alter in der Zukunft neue Gelegenheiten zu entdecken, in denen ich völlig aufgehen kann.

Wird es einen Spiderman 4 geben?
Oh nein, ganz sicher nicht. Ich glaube, mit der Trilogie haben wir den Zyklus abgeschlossen! Jedenfalls werde ich nicht dabei sein!

Erzählen Sie uns etwas über Ihren nächsten Film!
Der Film heißt How to lose friends and alienate people? (Wie man Freunde verliert und Menschen entfremdet, A/N), er ist von Simon Pegg. Ich spiele auch in Sam Raimis nächstem Film, wieder mit Tobey Maguire: Es ist die Geschichte einer Frau, die einer humanitären Organisation angehört, die den Opfern der amerikanischen Aktionen im Irak und in Afghanistan zu Hilfe kommt. Ich werde auch mit Michel Gondry drehen, mit dem ich schon für Eternal Sunshine of the Spotless Mind gearbeitet habe.

Werden Sie Debbie Harry, die Sängerin der legendären Band Blondie spielen?  
Ja, aber es ist noch zu früh um darüber zu sprechen.

Was haben Sie diesen Sommer vor? Machen Sie Urlaub?
Nein, ich werde in London arbeiten. Aber das ist eher eine nette Aussicht, oder? Ich kann mich also nicht beklagen!




  
  

Video: Neu im Kino: Große Gefühle und Intrigen in 'Die Verführten'

  • Neu im Kino: Große Gefühle und Intrigen in 'Die Verführten'
  • Sie stellen sich mit Schildern auf die Straße - und machen die Welt ein kleines bisschen besser!

Veröffentlicht von der Buzz-Redaktion
am 10/05/2007
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 23/10/2017
News Buzz
Praktische Tipps
Video
Schonungslos ehrlich: Diese Frau dokumentiert ihre Abtreibung
Seine Freundin bringt ein Kind auf die Welt - doch er wollte nie Vater werden
Ein Streuner stört ihre Trauung - und das Brautpaar reagiert überraschend
Diese 11 Situationen kennt garantiert JEDE Frau
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Ikeas neue Kollektion für Haustiere: Wohnst du noch oder verwöhnst du schon?
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil