Video-Interview
Lily Allen: Wer ist sie wirklich?
Überblick in Bildern

Das Leben von Lily Allen, Biografie der Sängerin

 

© Derrick/Santini - Das Leben von Lily Allen, Biografie der Sängerin
© Derrick/Santini
Papa, Mama...
Lily wurde am 2. Mai 1985 als Tochter von Keith Allen, seines Zeichens Schauspieler (und zu seiner Glanzzeit auch Musiker), und der Produzentin Alison Owen geboren. Lily hat zwei Schwestern und einen Bruder.

Schlechte Schülerin
Lily Allen ist nicht für das Schulsystem geschaffen. Und die Anzahl der Schulen, die sie besucht hat, ist beeindruckend: stolze 12 in 11 Jahren! Guter Schnitt!

Frühreif
Zu Hause geht es sehr rockig zu. Ab dem frühesten Jugendalter ist die Atmosphäre
geprägt von Alkohol und Drogen. Mit 14 Jahren hat Lily haarscharf eine Überdosis gestreift. Heute blickt sie auf nicht nur eine
Entziehungskur zurück... Ein Zeichen von Schwäche? Wahrscheinlich. Sie bekennt öffentlich, mehrmals den Gedanken gehabt zu haben, sich das Leben zu nehmen.

Gesundheit

Als Kind litt Lily an der sehr seltenen Kawasaki-Krankheit, die das Herz-Kreislauf-System angreift. Nach gründlichen Untersuchungen stellte sich heraus, dass sich ihr Problem auf ein Herzrauschen begrenzte. Seit sie das weiß, treibt Lily sehr viel Sport (das Ergebnis ist ihre Traumfigur!).

Ihr intimes Detail
Mehrmals ließ es sich Lily Allen nicht nehmen, ihren Körper öffentlich zu enthüllen, um ihre anatomische Besonderheit herzuzeigen: Sie hat eine dritte Brustwarze! Die Videos dieser unrühmlichen Fernsehmomente gingen durch das Internet!

Ein neues Album, das es in sich hat
In Album "Alright still" bringt die schöne Lily zu leichten Dance-orientierten Rhythmen mehr als harte Themen zur Sprache: ein umstrittener Titel über Drogenkonsum, ein anderer nicht gerade zärtlicher Song ist George Bush gewidmet ("Fuck you"), drei Lieder, in denen die Sängerin mit ihrer Familie abrechnet... Kurzum: Das Album bietet mit seiner breiten Angriffsfläche bereits vor seinem Erscheinen den Stoff für viele Geschichten...!

Engagement
Lily Allen hat den Londoner Bürgermeister getroffen und ihre Hilfe im Kampf gegen Waffengewalt angeboten - ein wahres Problem der jungen Generation in der britischen Hauptstadt. Gratis-Konzert, Diskussionen mit ihren Fans, Sport-Specials... eine von vielen Aktionen, die Lily wirklich am Herzen liegen.




  
  

Video: Fieser Kater? Dieses Frühstück hilft WIRKLICH wenn der Schädel brummt.

  • Fieser Kater? Dieses Frühstück hilft WIRKLICH wenn der Schädel brummt.
  • Dieses Huhn hat wahrscheinlich mehr von der Welt gesehen, als wir alle zusammen!

Veröffentlicht von der Buzz-Redaktion
am 06/02/2009
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 12/12/2017
News Buzz
Praktische Tipps
Video
Sie glaubt schwanger zu sein - dann bringt sie einen Tumor zur Welt
Kita-Platz-Suche: Ein verzweifelter Vater wendet sich an die Öffentlichkeit
Inspiration des Tages: Frau mit Downsyndrom überzeugt bei Miss-Wahl
Infektionsgefahr bei dm! Drogerie ruft Gesichtsmasken zurück
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Neu im Kino: 'Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us'
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil