Das ist der Moment, als sie zum 1. Mal ihre Frühchen halten darf
Zum 85. Geburtstag
Marilyn Monroe: Eine Legende­
seit 85 Jahren

Marilyn Monroe: Ihre Flucht nach New York

 

© Abbildungen aus dem besprochenen Band - Marilyn Monroe: Ihre Flucht nach New York
© Abbildungen aus dem besprochenen Band
Flucht nach New York: Marilyn Monroes Versuch, sich Mitte der Fünfziger aus den Fängen Hollywoods zu befreien, hatte private wie berufliche Gründe.
Obwohl das Kind in ihr immer noch den Glanz und Glamour Hollywoods liebte, wollte Marilyn endlich als ernsthafte Schauspielerin wahrgenommen werden.

Sie wollte ihre eigene Produktionsfirma gründen, um die Fesseln von 20th Century Fox abstreifen zu können. Außerdem wollte sie weg aus Los Angeles, weg von ihrem zweiten Ex-Mann, dem Baseball-Star Joe DiMaggio und von den schmerzhaften Erinnerungen an ihre Kindheit in Kalifornien.




  
  

Video: Nach 3 langen Monaten wird ihr Baby-Bruder aus dem Krankenhaus entlassen - die Reaktion der Geschwister ist unbezahlbar!

  • Nach 3 langen Monaten wird ihr Baby-Bruder aus dem Krankenhaus entlassen - die Reaktion der Geschwister ist unbezahlbar!
  • Achtung, Lachflash: Diese Sätze werdet ihr NIE aus dem Mund eines Mannes hören!

Veröffentlicht von Angelika Zahn
am 01/06/2011
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Marilyn Monroe, 85 Jahre
Was gibt’s Neues? 20/11/2017
News Buzz
Praktische Tipps
Video
Ihre Babys werden 17 Wochen zu früh geboren: HIER darf sie sie zum ersten Mal halten
14 Situationen, die nur Menschen kennen, die in einer Langzeitbeziehung leben
Diese Braut wendet sich beim Ja-Wort an ihren Stiefsohn und seine Mutter
In DIESEM Raum deiner Wohnung leben die meisten Spinnen und Insekten
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Wir haben die Superhelden von 'JUSTICE LEAGUE' zum Interview getroffen
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil