Seine Freundin bekommt ein Kind - doch er wollte nie Vater werdenEin Streuner stört ihre Trauung - und das Paar reagiert überraschendDiese 11 Situationen kennt garantiert JEDE FrauWhatsApp-Funktion: Bald kannst du LIVE sehen, wo deine Freunde sindDie Botschaft dieser Brustkrebs-Überlebenden ist unglaublich wichtig

Nora Tschirner im Interview zu Offroad

Nora Tschirner und Elyas M'Barek bei der Premiere von 'Offroad' in Berlin. © Paramount Pictures Germany - Nora Tschirner im Interview zu Offroad
Nora Tschirner und Elyas M'Barek bei der Premiere von 'Offroad' in Berlin. © Paramount Pictures Germany
Einmal etwas tun, was niemand so erwarten würde! Für Meike Pelzer (Nora Tschirner) scheint dieses Thema mit dem Ersteigern eines vom Zoll an der deutsch-holländischen Grenze beschlagnahmten peinlichen Proll-Jeeps eigentlich erledigt.

Ihr Lebensentwurf ist bisher eher dem Straßenbau entliehen: Gerade und überschaubar, ohne unvorhersehbare Kurven. Das BWL-Studium ist abgeschlossen, Heirat und Übernahme des väterlichen Betriebs liegen unmittelbar vor ihr. Doch dann lässt sich Phillip (Max von Pufendorf), ihr Verlobter, dummerweise von Meike in flagranti mit ihrer besten Freundin Denise (Nora Binder) erwischen und Meikes Lebensplan zerplatzt wie eine Seifenblase.

Als sie in der Seitenverkleidung ihres neuen Jeeps 50 Kilo Kokain findet, lässt sie ihr altes Leben spontan und ohne zu zögern hinter sich und begibt sich auf einen Trip ins Ungewisse: Ihrer Vorstellung nach finanziert - und betriebswirtschaftlich kalkuliert - durch die ersten Drogengeschäfte ihres Lebens. Davon sind einige Leute natürlich weniger begeistert, allen voran die eigentlichen Besitzer der Ware.

Auf ihrer wilden Reise durch ein völlig neues und ihr bis dahin unbekanntes Leben trifft sie nicht nur auf Salim (Elyas M’Barek), der ihr aus einigem Schlamassel hilft; es passieren ihr auf einmal auch mehr verrückte Dinge, als ihr eigentlich lieb sind. Aber sie trifft auch dort, wo sie es nie für möglich gehalten hätte, auf die Liebe. Und plötzlich ist alles anders ...

Kinostart: 12. Januar 2012

Wir haben Nora Tschirner und Elyas M'Barek in Berlin zum Interview getroffen und Ihnen ganz persönliche Fragen zum Thema Liebe, Flirten und Schicksal gestellt!


Nora Tschirner im Interview:



Elyas M'Barek im Interview:




Lesen Sie auch auf gofeminin.de:
> Entdecken Sie noch mehr Star-News in unserer Star-Rubrik
> Alle Kinotipps und Star-Interviews in unserer Kultur-Rubrik




jw

  

Video: 'Die Schöne und das Biest': Emma Watson und Co. sprechen exklusiv über die Realverfilmung

  • 'Die Schöne und das Biest': Emma Watson und Co. sprechen exklusiv über die Realverfilmung
  • Guardians of the Galaxy Vol. 2: Wir durften Chris Pratt treffen und sind ganz verliebt!

Veröffentlicht von
am 15/01/2012
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 19/10/2017
News Buzz
Praktische Tipps
Video
Seine Freundin bringt ein Kind auf die Welt - doch er wollte nie Vater werden
Ein Streuner stört ihre Trauung - und das Brautpaar reagiert überraschend
Diese 11 Situationen kennt garantiert JEDE Frau
Neue WhatsApp-Funktion: Bald kannst du LIVE sehen, wo deine Freunde sind
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Neu im Kino: 'Geostorm' - Hochspannung pur mit Gerard Butler
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil