Was war denn da los? Die krasse Riesenpanne bei den Oscars 2017

Zoom auf: Tiere in beeindruckender Nahaufnahme

 
Zum Greifen nah
Zum Greifen nah


Aus dem Fell eines majestätischen Tigers spritzen tausende von Wassertropfen, Speichelfäden wirbeln um ihn herum und der Betrachter dieses Fotos hat das Gefühl, Auge in Auge mit dem König des Dschungels zu stehen.

Der britische Fotograf Tim Flach hat nicht nur diese Raubkatze in seinem Bildband 'Ganz nah. Porträts von Tieren' porträtiert, sondern auch Affen, Eisbären und viele andere Lebewesen. Und zwar nicht in ihrem natürlichen Lebensraum, sondern vor einem neutralen Hintergrund - was den Fotos wiederum einen ganz besonderen Reiz verleiht.

Auf den nächsten Seiten stellen wir Ihnen unsere Favoriten vor.



Bild: ©  Tim Flach/ Knesebeck Verlag



jw  

Video: Dieses Mädchen wacht aus der Narkose auf und kann nur an EINE Sache denken

  • Dieses Mädchen wacht aus der Narkose auf und kann nur an EINE Sache denken
  • Neu im Kino: Der Auf- und Abstieg Frankreichs ersten schwarzen Clowns 'Monsieur Chocolat'
  • Eine Katze auf dem Fahrrad? Diese hier ist der wohl lässigste Beifahrer, den man sich wünschen kann!

Veröffentlicht von
am 13/11/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 27/02/2017
News Buzz
Praktische Tipps
Video
OMG! Was war da los? Die krasse Riesenpanne bei den Oscars 2017
Schwanger mit 50! Dieser Promi freut sich sehr über das späte Mutterglück
Der Krebs zerstört ihren Sohn: Diese Mutter schockiert mit einem unglaublich ehrlichen Bild
Musst du gesehen haben! Diese Serie passt perfekt zu deinem Sternzeichen
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
MEGA-Symphatisch: Florian David Fitz im Interview zu 'Bailey' - inklusive Hundeblick!
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil