Magerschock bei Angelina Jolie: Wiegt sie wirklich nur noch 34 Kilo?DIESE krassen Geheimnisse verrät ein 'Gilmore Girls'-DarstellerDieser kleine Junge und sein vierbeiniger Freund sind unzertrennlich'One Finger Challenge': Dieser neue Selfie-Trend SCHOCKTSo zeigen sich die Frauen aus Hollywood im Pirelli-Kalender 2017

Rock of Ages: Russell Brand im Interview

  

Lange Haare, dunkle Augen, Vollbart: Russell Brand ist ein Frauenschwarm. © SIPA - Rock of Ages: Russell Brand im Interview
Lange Haare, dunkle Augen, Vollbart: Russell Brand ist ein Frauenschwarm. © SIPA
Er hatte eine Affäre mit Kate Moss, soll sich mit Holly Madison, dem Ex-Bunny von Playboy-Chef Hugh Hefner vergnügt haben und war bis vor kurzem noch glücklich mit Katy Perry verheiratet: Russell Brand. Und das ist nur ein kleiner Auszug seiner Eroberungsliste. Der britische Komiker, Moderator und Schauspieler bekannte sich bereits vor Jahren öffentlich zu seiner Sexsucht - inklusive seines hohen "Verschleiß" an Frauen. Aber was macht den 37-Jährigen, der nicht gerade aussieht wie George Clooneys kleiner Bruder, bloß so attraktiv, dass sich die Damenwelt reihenweise von ihm flachlegen lässt? Was macht den Mann, der drogensüchtig war, unter Bulimie litt, sich als Veganer outete und heute zum Yoga pilgert, so sexy?

Russell Brand bringt seine Mutter mit zum Interview
Um das herauszufinden, bot sich mir vor einigen Tagen die perfekte Gelegenheit. Russell Brand ist derzeit auf Promotion-Tour für die Musical-Komödie 'Rock of Ages', in der er den Nachtclub-Techniker Lonny Barnett spielt. Im Dorchester Hotel in London stellte er sich den Fragen der Journalisten. Schon mal vorab: Russell ist laut, hektisch, anstrengend und leicht überdreht. Seine Antworten pendeln ständig zwischen Witz, Ironie, Sarkasmus und intellektuellem Geplänkel.

Russell Brand in Begleitung seiner Mutter Barbara bei der Filmpremiere von 'Rock of Ages' in London. © SIPA
Russell Brand in Begleitung seiner Mutter Barbara bei der Filmpremiere von 'Rock of Ages' in London. © SIPA
"Hi zusammen! Das ist meine Mami und das ist mein Kumpel", begrüßt Russell Brand in bester Laune die anwesenden Journalisten, die sich um einen kleinen runden Tisch scharen. "Ihr müsst nett zu ihr sein, weil sie mich so sehr liebt. Seid ihr das nicht, bringt sie euch um." Gelächter. Mutter und Kumpel setzen sich hinter uns und sagen bis zum Ende des Interviews keinen Ton. Ich notiere: Muttersöhnchen. Und schaue mir den Briten, der höchstens einen halben Meter entfernt von mir sitzt, etwas genauer an. Mit seinen schulterlangen, schwarze Löckchen, seinem dichten Bartwuchs und den dunkelbraunen Augen hat er für viele wahrscheinlich etwas Rassiges an sich. Statt Muskelmasse präsentiert er allerdings dünne tätowierte Ärmchen. Sein Style: rockig und cool. Der 37-Jährige setzt heute auf graue Skinny-Jeans in Used-Optik, trägt ein weißes Shirt mit Prints von Frauenköpfen und ist behängt mit drei langen Ketten.

"Ich mag Sex"
Weiter geht’s. Er spricht über seine Rolle im Film 'Rock of Ages'. Lonny hat sein Leben dem Club und der Musik auf dem Sunset Strip gewidmet. Zwischen einem Liebespaar, das von Hollywood träumt, dem abgehalfterten Rockstars Stacee Jaxx (Tom Cruise) und jeder Menge 80er-Rockklassiker, kämpft er gegen die Gattin des Bürgermeisters (Catherine Zeta-Jones) um die Existenz des Clubs. Frauen und Sex - für Lonny kein Thema. "Ich dagegen mag Sex", stellt Russell klar. Ach was.

Szene aus 'Rock of Ages': v.l. Russell Brand, Julianne Hough, Diego Boneta und Alec Baldwin. © 2012 Warner Bros. Entertainment Inc.
Szene aus 'Rock of Ages': v.l. Russell Brand, Julianne Hough, Diego Boneta und Alec Baldwin. © 2012 Warner Bros. Entertainment Inc.
Auch wenn es mit der Damenwelt (Julianne Hough, Mary J. Blige, Malin Akerman) im Film nicht klappt, ganz ohne Liebelei kommt auch Lonny nicht aus: Er schnappt sich einfach einen Mann. Und zwar den Manager des Nachtclubs Dennis Dupree (Alec Baldwin). Die Szene, in der sich die beiden urplötzlich ihre Liebe gestehen, den Song 'Can’t fight this feeling' (REO Speedwagon) singen und sich küssen, zählt zu einer der witzigsten und verrücktesten in 'Rock of Ages'. Wie war denn der Kuss? "Schön", schwärmt Russell in den höchsten Tönen, "Alec Baldwin ist so männlich. Er ist wie ein großes, starkes Michelin-Männchen. Wenn ich schwul wäre, dann hätte ich gerne ihn als Freund, weil er sich um dich kümmert und dich beschützt."

> Weiterlesen: Ist Russell Brand Single? Hat er noch Kontakt zu Katy Perry?




kl

 
  

Video: Für "Zoolander 2" zurück auf den Laufsteg: Wir haben Ben Stiller & Owen Wilson getroffen

  • Für "Zoolander 2" zurück auf den Laufsteg: Wir haben Ben Stiller & Owen Wilson getroffen
  • King of Rock'n'Roll: Dieser junge Kanadier singt exakt wie Elvis Presley

Veröffentlicht von
am 19/06/2012
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 02/12/2016
News Buzz
Praktische Tipps
Video
Magerschock bei Angelina Jolie: Wiegt sie wirklich nur noch 34 Kilo?
Mehr Babys, mehr Folgen: DIESE krassen Geheimnisse hat nun ein 'Gilmore Girls'-Darsteller verraten
Junge Frauen stellen Nacktbilder ins Netz: Dieser neue Selfie-Trend SCHOCKT
Auf den Hund gekommen: Dieser kleine Junge und sein vierbeiniger Freund sind unzertrennlich
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
DIESE 5 Phasen durchläuft jede Frau nach einer Trennung
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil