DIESES Land verbietet nun ungleiche Löhne für Männer und FrauenSie gibt ihm das Ja-Wort - und stirbt nur wenige Stunden später
Schuhtick - ein amüsanter Frauenroman
Überblick in Bildern

Schriftstellerin

   
Schriftstellerin

Elizabeth (Beth) Harbison stammt aus der Nähe von Washington, D.C. Sie studierte Kunstgeschichte, Literatur- und Theaterwissenschaften in London und Washington.

Dann arbeitete sie als Köchin in der amerikanischen Hauptstadt und veröffentlichte drei Sachbücher zu diesem Thema. Seit ihrer Kindheit schreibt sie Geschichten und ist als Autorin mehrerer romantischer Komödien sehr erfolgreich.

Beth Harbison lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Washington, D.C.

Das Buch wurde von Adelheid Zöfel aus dem Amerikanischen übersetzt und erscheint in Deutschland Ende September im Krüger Verlag. Preis: ca. 14,90 Euro.




  
 

Video: Neu im Kino: 'Tschick' - Fatih Akins neuer Film erzählt von zwei Jungs und dem besten Sommer ihres Lebens

  • Neu im Kino: 'Tschick' - Fatih Akins neuer Film erzählt von zwei Jungs und dem besten Sommer ihres Lebens
  • Krass! Ist "Der Bachelor" ein riesiger Fake? Die Ex-Kandidatinnen packen aus!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 04/09/2007
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Buzz
Praktische Tipps
Video
In diesem Land ist es jetzt ILLEGAL, Frauen weniger zu bezahlen ​als Männern
Sie gibt ihm das Ja-Wort - und stirbt nur wenige Stunden später
Mutterglück im neuen Jahr: Jessica Alba bringt ihr 3. Kind zur Welt
Die schwangere Khloé Kardashian wehrt sich gegen fiese Kritik im Netz
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Neu im Kino: Helen Mirren in 'Das Leuchten der Erinnerung'
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil