"Ja, ich war beim Beauty-Doc!" Sonja Zietlow legt ein Geständnis abEines ihrer Babys wird sterben - deswegen macht sie diese Bilder
Nach Welterfolg mit Geschwistern

The Corrs Sharon Corr

  

The Corrs: Sharon Corr geht solo - The Corrs Sharon Corr
The Corrs: Sharon Corr geht solo
Es war wie eine Schockwelle, die 2005 durch die Welt ging. The Corrs, das weltweit erfolgreichste Geschwisterpack macht Schluß. Nach 30 Millionen verkauften Platten, 15 gemeinsamen Jahren und dem Ritterschlag der Queen löst sich die Band auf. Vorübergehend, heißt es. Aber tatsächlich glauben alle, dass es vorbei ist.

The Corrs, Irlands bester, schönster und talentiertester Export (ja, auch seit Gerald Butler) - das sind die Schwestern Caroline, Andrea, Sharon und ihr Bruder Jim. Sie mischten Klassik mit Pop, sorgten allenfalls mit ihrem sozialen Engagement für persönliche Schlagzeilen. Wir alle liebten sie.

Heute, fünf Jahre später, sitzt Sharon Corr, die älteste Schwester und das zweitälteste Kind nach Jim, zurückgelehnt in einem riesigen Sofasessel in Berlins Luxushotel "The Regent". Unten in der Lobby sitzt Nikolas Berggruen, der Mann, der die Papparazzis der Hauptstadt nicht nur wegen der Karstadt-Rettung, sondern vielmehr auch wegen seiner wechselnden weiblichen Begleitung in Atem hält. Hat sie den Trubel mitbekommen?

Sie lächelt sanft, keine Antwort ist auch eine. Sie ist klein, sehr schmal, wirkt drahtig. Macht sie viel Sport, um nach zwei Kindern in engen Jeans und Unterhemd immer noch so gut aussieht? Wieder dieses Lächeln. Ja, sie geht laufen, manchmal, aber dann mit Heavy Metal Musik, um sich abzureagieren. Und sie achtet auf ihre Ernährung. Es wird schnell klar: Sharon Corr ist mehr als nur die Summer ihrer (wenn auch schönen) Einzelteile.

Sharon Corr, das musikalische Hirn von The Corrs
Sharon Corr, das musikalische Hirn von The Corrs
Sharon Corr, die Über-Violinistin, das muskalische Talent, hatte die beiden erfolgreichsten Songs für The Corrs komponiert. "Radio" und "So Young" wurden weltweit zu Ohrwürmern. Jetzt hat sie ein Solo-Album herausgegeben, zwei Jahre nachdem dies bereits die jüngere Schwester Andrea gemacht hatte. Gibt es etwas wie einen Konkurrenzkampf unter ihnen?

"Als Andi ihr Album überall vorgestellt hat, habe ich ihr zugesehen. Ich saß hochschwanger vor dem Fernseher und habe mich für meine Schwester gefreut. Und jetzt unterstützt sie mich."

Aber als sie noch zusammen gespielt haben? Zum Hintergrund: Andrea und Sharon galten immer als die ehrgeizigeren der Geschwister. Caroline war die Sanfte, sie ist heute vierfache Mutter, wenn sie Musik macht, dann privat. Wie war es zwischen Andi und ihr?




smb

 
  

Video: Euer Mittagessen ist langweilig? Diese kreative Lunchbox bringt Abwechslung auf den Teller!

  • Euer Mittagessen ist langweilig? Diese kreative Lunchbox bringt Abwechslung auf den Teller!
  • Frauenpower auf der Tanzfläche: Diese niedliche 3-Jährige schwingt das Tanzbein genau wie Mama!

Veröffentlicht von Shila Meyer Behjat
am 18/09/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 16/01/2017
News Buzz
Praktische Tipps
Video
Eines ihrer Babys wird sterben - deswegen macht sie diese herzzerreißenden Erinnerungsbilder
Die ersten Bilder aus dem Dschungelcamp: SO peinlich verhält sich Gina-Lisa!
Hat Pietro Lombardi eine Neue?! Diese TV-Blondine soll sein Herz erobert haben
Nudeln gehen immer: 8 Dinge, die du garantiert kennst, wenn du absolut NICHT kochen kannst
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Film vs. Realität: SO sieht Romantik im echten Leben aus!
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil