'Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe': Der neue Trailer ist daSchauspielerin Sofia Vergara wird von ihren eigenen Eizellen verklagtIst es alles aus? Bei Heidi Klum und ihrem Vito soll es kriselnZU dünn? Lily-Rose Depps Anblick bei einer Modenschau löst Sorge aus
Nur auf goFeminin.de

Up in the Air

George Clooney und Vera Farmiga in 'Up in the Air' © Paramount  - Up in the Air
George Clooney und Vera Farmiga in 'Up in the Air' © Paramount
Was für eine Kombination: In Up in the Air, der Verfilmung des Bestsellers „Der Vielflieger“ von Walter Kirn, trifft Juno-Regisseur Jason Reitman auf Oscar-Gewinner und Frauenschwarm George Clooney! In der Rolle eines unverbesserlichen Frequent Flyers, der sich nirgends wohler fühlt als in der Business Class, aber gezwungen ist wieder zu lernen, was es bedeutet, Boden unter den Füßen zu spüren, beweist Clooney erneut seinen Charme und sein Schauspieltalent. An seiner Seite: Vera Farmiga (THE DEPARTED), Jason Bateman (JUNO, HANCOCK) und Anna Kendrick (TWILIGHT, NEW MOON).

Kinostart ist am 4. Februar 2010

Das Kinoplakat von 'Up in the Air' © Paramount
Das Kinoplakat von 'Up in the Air' © Paramount
Up in the Air: Darum geht's
Über den Wolken ist die Freiheit grenzenlos für Ryan Bingham. 322 Tage im Jahr ist der passionierte Vielflieger in der Luft oder in Airport-Hotels, ununterbrochen unterwegs zu Firmen irgendwo in den USA. Dort übernimmt er die unliebsame Aufgabe, Mitarbeiter möglichst schmerzfrei über ihre Entlassung zu informieren.

Ryan selbst hat nur ein Ziel: Er will der siebte Mensch werden, der als Frequent Flyer die sagenumwobene 10.000.000-Meilen-Schallmauer durchbricht. Doch dann lernt er auf einer seiner Reisen am Flughafen eine verwandte Seele kennen, die Geschäftsfrau Alex, die eine menschliche Seite in ihm weckt, die er längst vergessen glaubte. Gleichzeitig droht sein Berufsleben aus den perfekt organisierten Bahnen zu geraten, als die ehrgeizige junge Harvard Absolventin Natalie seinen Chef Craig davon überzeugen kann, in der Firma Modernisierungen durchzusetzen, die Ryan künftig an den Schreibtisch fesseln würden. Sein erfülltes Nomadenleben, in dem Statussymbole den Platz traditioneller Werte eingenommen haben, scheint komplett außer Kontrolle zu geraten: Wo soll ein Mann hin, der kein Zuhause hat?

Up in the Air: Film-Ausschnitt




mm

  

Video: Neu im Kino: George Clooney in Gefahr in 'A World Beyond'

  • Neu im Kino: George Clooney in Gefahr in 'A World Beyond'
  • Neu im Kino: 'Mein ziemlich kleiner Freund' - DER Gute-Laune-Film des Sommers!

Veröffentlicht von
am 14/12/2009
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 11/12/2016
News Buzz
Praktische Tipps
Video
OMG! Der neue Trailer zu 'Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe' ist heißer als je zuvor
Wir wollen leben! Schauspielerin Sofia Vergara wird von ihren eigenen Eizellen verklagt
Ist es alles aus? Bei Heidi Klum und ihrem Vito soll es kriseln
Ist Lily-Rose Depp ZU dünn? Der Anblick der 17-Jährigen bei einer Modenschau löst Sorge aus
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Gute Laune garantiert: Daniel Hartwich im Interview zum neuen Animationsfilm 'Sing'
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil