Lotterleben? 7 Gründe, warum es gut für dich ist, alleine zu wohnenDschungelcamp 2017: Gina-Lisa rechnet mit ihren Ex-Freunden abAha! So ungewöhnlich heißt Sarah Connors 4. KindOMG! Dieser Riesen-Hund und sein Besitzer sind der KnallerGanz allein: Dieser kleine Welpe wartete 12 Stunden lang auf Rettun
Mitten ins Herz...
Video-Interview: Hugh Grant & Drew Barrymore
Überblick in Bildern

Ihre Karriere

   
Ihre Karriere
© Warner Bros Pictures

Hugh Grant
Hugh Grant gehört unbestritten zu den ganz großen Hollywoodstars – nicht nur aufgrund seiner zahlreichen Box-Office-Erfolge sondern auch dank seiner diversen Auszeichnungen: ein Golden Globe Award und ein British Academy Award für „Four Weddings and a funeral“ von Mike Newell. Ein weiterer Golden Globe für seine Rolle in „Notting Hill“ (wieder von Mike Newell, diesmal mit Filmpartnerin Julia Roberts) und ein dritter für „About a boy“ (von den Weitz-Brüdern)...
Unvergesslich ist natürlich auch seine Darbietung als absoluter Anti-Romantiker in den beiden Bridget Jones-Filmen, auch wenn Hugh Grant meistens auf die Rolle des liebenswürdigen, oft auch leicht chaotischen Romantikers (Love Actually, Mickey Blue Eyes, Nine Months, Sense and Sensibility...) abonniert ist.
Für Mark Laurence stand Hugh Grant übrigens schon einmal vor der Kamera: „Two Weeks ‘ notice“ (2002) hieß die Romantikkomödie, in der er einen schönen, reichen, arroganten Yuppie spielt, der dank einer engagierten Anwältin (Sandra Bullock!) die wahren Werte des Lebens erkennt …

Drew Barrymore
Das süße, blond gelockte Mädchen aus Steven Spielbergs E.T. ist erwachsen geworden. Die hübsche Schauspielerin besitzt sogar ihre eigene Filmgesellschaft, „Flowers Films“, dank der sie schon Filme wie "Never been kissed" oder „Charlie’s Angels“ produziert hat. Und natürlich durfte Drew auch schon für die berühmtesten Hollywoodregisseure und in zahlreichen Erfolgsstreifen wie „Everyone says I love you“, „Scream“, „Batman forever“, „Charlie’s Angels“ etc. drehen. Nach „Music and Lyrics“ wird sie neben Eric Bana in Curtis Hanson’s Drama „Lucky you" zu sehen sein (Filmstart: 28.06.2007).




  
 

Video: Neu im Kino: Meryl Streep und Hugh Grant in 'Florence Foster Jenkins'

  • Neu im Kino: Meryl Streep und Hugh Grant in 'Florence Foster Jenkins'
  • Es ist besser mit dir: Dieser Mann macht seiner Freundin den süßesten Liebesbeweis

Veröffentlicht von der Buzz-Redaktion
am 09/03/2007
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 21/01/2017
News Buzz
Praktische Tipps
Video
Von wegen Lotterleben! 7 Gründe, warum es gut für dich ist, alleine zu wohnen
"Ich bin schon an ganz viele böse Menschen geraten" - Gina-Lisa rechnet mit ihren Ex-Freunden ab
DEN kannten wir noch nicht! So ungewöhnlich heißt Sarah Connors 4. Kind
OMG! Dieser Riesen-Hund und sein Besitzer sind der Knaller
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Neu im Kino: 'Verborgene Schönheit' ist ein nachdenkliches Drama mit hochkarätiger Besetzung
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil