Home / Buzz / Videos

Frau adoptiert sterbende Waisen, um ihnen liebevolle letzte Tage zu schenken

Sie nennen es das "Haus der Hoffnung". Die ehemalige Krankenschwester Cori Salchert und ihr Ehemann Mark haben eine ganz besondere Bezeichnung für ihr Zuhause - und das ist kein Wunder. Denn seit 2012 hat Cori es sich zur Aufgabe gemacht, Babys aufzunehmen, die unheilbar krank sind oder im Sterben liegen und von ihren Familien verstoßen wurden. Die Amerikanerin adoptiert die kranken Babys, um sich in den letzten Tagen ihres kurzen Lebens liebevoll um sie zu kümmern.