Home / Buzz / Videos

MEGA-Symphatisch: Florian David Fitz im Interview zu 'Bailey' - inklusive Hundeblick!

Florian David Fitz gehört mittlerweile zu den bekanntesten deutschen Schauspielern. Gerade bei Frauen ist der smarte Schönling sehr beliebt - nicht zuletzt auch wegen seines berühmten Hundeblicks. Deshalb ist es auch sehr passend, dass er in 'Bailey - ein Freund fürs Leben' ausgerechnet einen Hund synchronisiert. 

Und darum geht's im Film:

Ethan ist acht Jahre alt, als der verspielte Golden Retriever Bailey sein bester Freund wird. Hund und Herrchen sind unzertrennlich und überstehen sogar Ethans ersten Liebeskummer zusammen. Auch als ihre gemeinsame Zeit zu Ende ist, verlässt Bailey seinen „SeelenMenschen“ niemals: Im Lauf der Jahrzehnte kehrt der treue Hund in verschiedenen Reinkarnationen zurück – sogar als Polizeihündin (ja, ein Mädchen!) – und lernt mit jedem neuen Leben etwas dazu, bis er den längst erwachsenen Ethan (DENNIS QUAID) endlich wiederfindet…

Filmstart: 23. Februar 2017