Home / Buzz / Videos

Neu im Kino: Selfmade-Frau setzt sich durch in 'Joy - Alles außer gewöhnlich'

Was bringt einen Menschen dazu, es immer wieder aufs Neue zu versuchen, zu taumeln, den Kopf gegen die Wand zu schlagen, bis schließlich der Erfolg eintritt? Wie verwandelt sich das verzweifelte Strampeln, das dem Durchbruch vorausgeht, in ein dauerhaftes Gefühl der Freude und Erfüllung? David O. Russells achter Spielfilm „Joy – Alles außer gewöhnlich” schildert über vier Jahrzehnte die Karriere einer Single-Mutter, die sich zur Großunternehmerin wandelt, und zeigt, wie Menschen mit Wagemut, Zähigkeit und einer unverrückbaren Vision aus der Durchschnittlichkeit ihrer Existenz auszubrechen vermögen und zu außergewöhnlichen Leistungen, zu Kreativität und Liebe befähigt werden.

Filmstart: 31. Dezember 2012