Angelina Jolie spricht zum ersten Mal über ihre Trennung von Brad PittIhr Baby wird sterben - trotzdem trägt sie es aus, um zu helfen!Diddl ist zurück: Alles über den Retro-TrendDieser Hund wird im Tierheim abgegeben - zusammen mit einem Brief...

Neu im Kino: Unsere Geschichte in 'Quellen des Lebens'

Deutschland 1949: Kriegsheimkehrer Erich fühlt sich fremd nach seiner Rückkehr in die noch junge Bundesrepublik. Die Ehefrau hat eine Geliebte, zur Mitarbeit am Wirtschaftswunder wird eine Gartenzwergfabrik gegründet, der Sohn wird Dichter, nur dichtet dessen Frau viel besser. Und der Enkel, gestählt durch Gruppe 47 und freie Liebe, ist dann überraschenderweise in der Lage, die wahre Liebe zu finden - und dann doch frohen Mutes in dem Land der Narzissten, Neobourgeoisie und Ex-Nazis zu einem guten Menschen zu werden. Und sogar der Kriegsheimkehrer ist zu großen, seine Frustration überwindenden Taten fähig.

'Quellen des Lebens' erzählt bewegend die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, von den braunen über die schwarzen und über die roten bis zu den Flower-Power-Zeiten.


Filmstart: 14. Februar 2013


Veröffentlicht am 14/02/2013


Was gibt’s Neues? 21/02/2017
News Buzz
Praktische Tipps
Video
Emotionales Geständnis: Angelina Jolie spricht zum ersten Mal ganz offen über ihre Trennung
Ihr Baby muss sterben. Der Grund, warum sie es trotzdem austrägt, ist unglaublich
OMG, wir können es nicht glauben: Diddl ist zurück!
Dieser Hund wird im Tierheim abgegeben - zusammen mit einem Brief, der uns das Herz bricht
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Neu im Kino: Das Drama 'Fences' ist gleich für mehrere Oscars nominiert
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil