Home / Buzz / Videos

Ein Straßenmusiker wird von zwei Fremden unterbrochen. Ihr glaubt nicht, was dann passiert!

Ein Straßenmusiker sitzt mit seiner Gitarre an einer Hauswand und macht Musik. Das ist eigentlich nichts Außergewöhnliches. Doch dann passiert es: Ein Passant, der zufällig vorbeikommt, hält an und lauscht erst einmal dem Gitarren-Mann.

Dann steigt er spontan in den Song ein - und wir sind überrascht, wie fantastisch das klingt! Und als wäre das noch nicht genug, reiht sich ab Minute 1:45 noch ein zweiter Fremder in die Runde ein und rappt zu dem Gesang des Duos. Was für ein Glück, dass ein Zuschauer die ganze Nummer zufällig mit der Handykamera festgehalten hat!