Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Wodka-Cocktails: Rezepte, die Lust auf Sommer machen!
So schön mit Babybauch! Die Looks von Herzogin Kate
Klein, aber fein! Köstliche Tapas-Rezepte zum Selbermachen
Am Bauch abnehmen? Mit diesem Erfolgsrezept klappt's!
Trendige Trauung: Diese Brautkleider bekommen ein 'Ja'!
Geburt:
30 Fragen rund um die Entbindung

Welche Mittel halten die Wehen in Gang?

 

 - Welche Mittel halten die Wehen in Gang?

Bei vielen Fragen stagnieren die Fortschritte während der Geburt, nichts geht mehr vorwärts. Oft muss der Körper nur neue Kraft schöpfen und die Mutter kann in dieser Zeit ein bisschen schlafen.
Wenn sich längere Zeit nichts tut, bringen sanfte Mittel die Geburt wieder in Gang:
Anregend wirken zum Beispiel Bäder. Bei anderen Frauen wirken Akupunktur oder homöopathische Mittel. Auch ein Positionswechsel oder ein kleiner Spaziergang können wieder Schwung in den Geburtsvorgang bringen.
Wenn die Frauen bereits sehr erschöpft sind, greifen die Ärzte zur Periduralanästhesie und verstärken die Wehen durch einen Oxytocin-Tropf.




  
  

Video: Für immer und ewig: Mama ist einfach die Beste!

  • Für immer und ewig: Mama ist einfach die Beste!
  • Einmal Prinzessin sein: Step-by-Step Tutorial für die perfekte Elsa-Frisur

Veröffentlicht von Angelika Zahn
am 25/06/2009
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 14/02/2016
News Mama
Praktische Tipps
Video
Wie viele fruchtbare Jahre bleiben dir noch? Dieser Test verrät es!
Soll ich oder soll ich nicht? 6 wichtige Fakten zur Fruchtwasseruntersuchung
Natürlich, echt & ungeschönt: 7 Fotos, die das Wunder der Geburt perfekt einfangen
Schwanger, aber pssst! 5 Tipps, wie du dein süßes Geheimnis erstmal für dich behältst
Alle Mama News sehen
Bekomme ich bald ein Baby? Die Antwort verrät ein Schwangerschafts­test
Ich packe meinen Koffer und nehme mit … In 4 Schritten zum perfekt gepackten Klinikkoffer
Wachstumstabelle: So entwickelt sich ein Fötus im Mutterleib
Babyglück im Doppelpack: Das solltet ihr über eine Zwillingsschwangerschaft wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Yoga für Schwangere: Rücken kräftigen und Gelenke entlasten
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de