Väterliche Pflichten nach der Geburt

 
Väterliche Pflichten nach der Geburt

Es gehört zu Ihren Aufgaben, Ihrem Partner dabei zu helfen, seine Vaterrolle zu übernehmen. Er ist die 3. Person in der Beziehung und stellt die erste Trennung zwischen Mutter und Kind her:

> Indem er seinen Part in der Babypflege übernimmt (Wickeln, Baden, Fläschchen geben...)

> Indem er Ihnen intime Augenblicke der Zweisamkeit anbietet. Nehmen Sie dieses Angebot an.

Engagieren Sie einen Babysitter, zu dem Sie Vertrauen haben (zum Beispiel jemanden aus der Familie) und gehen Sie mit Ihrem Schatz aus: ins Kino, ins Restaurant oder in eine Bar.

Selbst wenn Ihnen die ersten Schritte schwierig erscheinen: Der Einsatz lohnt sich! Denn Liebe ist nicht nur in strahlenden Kinderaugen zu finden...




  
  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Die Entwicklung von Babys: Was kann mein Kind mit 5 Monaten?

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 06/05/2008
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 20/08/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Diese Schwangerschafts­anzeichen lügen nicht!
Willkommen, kleiner Erdenbürger! 10 tolle Geschenke zur Geburt
Experten warnen: So gefährlich ist Nikotin in der Kleidung für Babys
8 geniale Tipps, mit denen dein Kind abends besser einschläft
Alle Mama News sehen
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Beeindruckend! Von einer Zelle zum Kind. So entwickelt sich ein Fötus im Mutterleib
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de