Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Fruchtige Verführung: Kuchen und Törtchen mit Obst
Aktfotos: Stilvolle Inszenierung des eigenen Körpers
Test: Fallen Sie immer wieder auf Scheißkerle rein?
Test: Sind Sie eine gute Freundin?
Von Frau zu Frau: Sprüche, für die wir andere Mädels hassen

Postnataler Sex: Angst vor Schmerzen im Intimbereich

 
Postnataler Sex: Angst vor Schmerzen im Intimbereich

Der Arzt hat bei Ihnen einen Dammschnitt (Episiotomie) vorgenommen. Es ist normal, dass Sie Angst haben, deshalb beim Sex Schmerzen zu empfinden. Sie können davon ausgehen, dass es einen Monat dauert bis
die Schmerzen beim Geschlechtsverkehr vollständig verschwunden sind.

Wenn Sie per Kaiserschnitt entbunden haben dauert es ungefähr sechs Wochen bis es nicht mehr weh tut.

In den ersten Wochen nach der Geburt kann es sein, dass Sie unter einer Dyspareunie, d.h. einer sexuellen Funktionsstörung, leiden (zum Beispiel wenn die Scheide nicht feucht wird). Der Gynäkologe Dr. Frydman rät in diesem
Fall dazu, ein Gleitgel zu verwenden, um die schmerzhaften Unannehmlichkeiten zu lindern.




  
  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 06/05/2008
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 29/03/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Sport in der Schwangerschaft: Das sollten alle werdenden Mamis wissen
"Mama, wie lange noch?" 10 ultimative Reisetipps, die alle Eltern kennen sollten
Kleine ganz groß: Wie Kinder lernen alleine zu spielen - und warum das so wichtig ist!
Müdigkeit in der Schwangerschaft: Was dahinter steckt und wie ihr wieder munter werdet
Alle Mama News sehen
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Beeindruckend! Von einer Zelle zum Kind. So entwickelt sich ein Fötus im Mutterleib
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de