Eltern werden: Ödipus Komplex

 
Eltern werden: Ödipus Komplex

"Seit der Geburt meiner Tochter vor drei Monaten bin ich nur noch für sie da. Ich möchte ihr gerne meine ganze Zeit widmen, auch wenn dann nichts mehr für mich übrig bleibt und mein Mann meckert. Natürlich liebe ich ihn immer noch, aber ich möchte mich einfach voll und ganz um mein Baby kümmern...“ schreibt uns eine junge Mutter.

Das ist absolut normal. Sie erleben mit Ihrem Baby eine so genannte Mutter-Kind-Fusion.
Diese Beziehung ist einzigartig, unersetzlich und völlig natürlich.

Die Geburt reicht nicht aus, um die beiden Körper, die 9 Monate lang vereint waren, voneinander zu trennen.

Ihr Baby nimmt lange Zeit nur eine Person wahr. Es wird sich erst ab dem 8. Monat der wirklichen Situation bewusst.

Sie müssen sich als erwachsener Mensch dazu zwingen, sich langsam aber sicher aus dieser Phase zu lösen, obwohl Sie eigentlich in der aktuellen Situation sehr glücklich sind.

Dafür gibt es 3 gute Gründe:

1. Sie geben Ihrem Kind die Möglichkeit, seine Autonomie zu ergreifen.

2. Sie finden wieder in Ihre Rolle als Frau und Liebhaberin zurück.

3. Sie helfen dem Vater dabei, in dem neuen Leben zu Dritt seinen Platz zu finden und sich nicht ausgeschlossen zu fühlen.




  
  

Video: 10 emotionale Momente, die jede Mama nachfühlen kann

  • 10 emotionale Momente, die jede Mama nachfühlen kann
  • Muttis sind die Besten! Mit diesen Sprüchen könnt ihr ihnen sagen, wie lieb ihr sie habt!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 06/05/2008
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Mama
Praktische Tipps
Video
Endlich windelfrei: Mit diesem Töpfchentraining wird dein Kind schnell trocken
Schleim selber machen: kinderleichte & schnelle Rezepte (auch ohne Kleber)
Die besten Tipps gegen Übelkeit in der Schwangerschaft
Baby da, Freunde weg? Die überraschenden Ergebnisse unserer Mama-Umfrage
Alle Mama News sehen
Die Geburt richtig vorbereiten: Erstelle deinen Geburtsplan
Schwangerschaftsstreifen: Lästiges Übel oder vermeidbarer Schönheitsfehler?
Geburt: Wann sollte man ins Krankenhaus fahren?
Gewichts­zunahme in der Schwangerschaft: Wie viel ist gesund für Mama & Baby?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Dieser Foto-Workshop begeisterte unsere Mama-Bloggerinnen!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de