Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Fruchtige Verführung: Kuchen und Törtchen mit Obst
Aktfotos: Stilvolle Inszenierung des eigenen Körpers
Test: Fallen Sie immer wieder auf Scheißkerle rein?
Test: Sind Sie eine gute Freundin?
Freizeitratgeber für den Schulstart
Test: Welches Hobby macht Ihrem Kind wirklich Spaß?

Reiten, Kinderzirkus oder Basketball

 

Manche Kinder schrecken vor nichts zurück - Reiten, Kinderzirkus oder Basketball
Manche Kinder schrecken vor nichts zurück

Für Ihr Kind kann es gar nicht wild genug zugehen. Ihr Schatz ist draufgängerisch, einfallsreich, neugierig und schreckt vor nichts zurück. Wenn es darum geht, etwas Neues auszuprobieren, ist Ihr Sprössling immer ganz vorne mit dabei. Ihr Kind übertrifft sich ständig selbst, übernimmt sich dabei aber manchmal auch. Es ist wichtig, dass es lernt, seine Energie zu kanalisieren und seine eigenen Grenzen zu erkennen. Trotzdem soll es natürlich Spaß haben. 
 
? Ein künstlerisches Hobby: Mitmachzirkus für Kinder
Hier wird Ihr Nachwuchs leuchtende Augen bekommen. In der Zirkusschule lernt man statt "Rechnen und Schreiben" Akrobatik, Jonglieren, Seiltanzen, Clown spielen und Zaubertricks. Ihr Kind erlebt herrlich außergewöhnliche Abenteuer mit intensiven Gefühlen… aber ganz ohne Gefahr, und das ist wichtig!

Die unterschiedlichen Zirkusdisziplinen werden von professionellen Artisten unterrichtet, die von ihren Zauberlehrlingen präzise Gesten und konzentrierte Aufmerksamkeit verlangen. Der Vorteil: Die Zirkuskünste kombinieren Bewegung und kreative Gestaltung. Fast wie bei Harry Potter. Es gibt sogar schon Kurse für Kinder ab 3 Jahren, die den Gleichgewichtssinn, die Motorik und natürlich die Lachmuskeln trainieren. Weitere Informationen erhalten Sie zum Beispiel bei der Zirkusschule Windspiel (Bayern), Dobbelino (Braunschweig) oder ZappZarap (Leverkusen).

? Ein Individualsport: Reiten
Ihr Cowgirl oder Ihr Cowboy wird begeistert sein! Die Teamarbeit zwischen Reiter und Pferd fördert die Kommunikationsfähigkeit, weil Ihr Kind eine enge Beziehung zu seinem behuften Freund entwickelt. Außerdem muss Ihr Schatz seine Kraft kontrollieren und ruhig bleiben, um sein Niveau gemeinsam mit dem Pferd zu verbessern. Ponyreiten beginnt schon ab 4 Jahren, denn in diesem Alter ist ein Kind fähig, sein Gleichgewicht richtig zu kontrollieren. Erkundigen Sie sich einfach bei dem Reiterhof in Ihrer Nähe.
 
? Ein Kollektivsport: Basketball
Ein ganzheitlicher Mannschaftssport mit Teamgeist (optimal für die Kommunikation), Schnelligkeit und Geschicklichkeit (optimal für die Körperbeherrschung). Durch den raschen Ballwechsel wird zudem die Beobachtungsgabe geschult (hilft gegen Konzentrationsprobleme). 

Ehrgeizige Einzelgänger können nach der Sportstunde weiterüben und den Ball so lange alleine ins Netz befördern, bis sie so fit sind wie Michael Jordan!
Mini-Basketball ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet, die sich dabei gleich ganz groß fühlen! Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem örtlichen Sportverein.


Außerdem auf goFeminin.de:
> Die lustigsten Motto-Geburtstagspartys für ein Kind
> So wurde das Memory-Spiel erfunden
> Erste Hilfe für Ihre Kids - das sollten Sie wissen




  
  


Fragen:

Profile: Ihr Kind ist sehr abenteuerlustig

Video: Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!

  • Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!
  • Kennt ihr das? Diese 6 nervigen Fragen hat JEDE Schwangere schon gehört!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 04/10/2009
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 24/03/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
"Mama, wie lange noch?" 10 ultimative Reisetipps, die alle Eltern kennen sollten
Kleine ganz groß: Wie Kinder lernen alleine zu spielen - und warum das so wichtig ist!
Müdigkeit in der Schwangerschaft: Was dahinter steckt und wie ihr wieder munter werdet
Brustimplantate & Stillen - geht das überhaupt?
Alle Mama News sehen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Bekomme ich bald ein Baby? Die Antwort verrät ein Schwangerschafts­test
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Schwangerschaftsgymnastik mit Verena Wiechers Video 2: Starkes Becken
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de