Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Alles gelogen: 5 Irrtümer rund um den flachen Bauch
Teile und herrsche: So delegieren Sie im Job richtig
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Gute Besserung! Die besten Tipps gegen Durchfall
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Kinderwunsch
Gesetzeslage: Künstliche Befruchtung & ihre Grenzen

Künstliche Befruchtung Kosten

   

Künstliche Befruchtung: Frauen haben immer später einen Kinderwunsch. - Künstliche Befruchtung Kosten
Künstliche Befruchtung: Frauen haben immer später einen Kinderwunsch.
Dies alles ist eine natürliche Reaktion auf die „statistisch eindeutige zeitliche Verschiebung der Erfüllung des Kinderwunsches.“, so Katzorke. Frauen kriegen einfach später Kinder als früher. Dann jedoch ist es meist schwieriger, noch natürlich zu gebären. Und: In Deutschland leben viele Paare mittlerweile unverheiratet, aber dennoch fest liiert zusammen - oder es gibt ewige Singles! So wünschen sich 62 Prozent der Befragten die Möglichkeiten, ihre Eizellen für später einfrieren zu lassen. Die Mehrheit von ihnen ist zwischen 25 und 34 Jahren alt. Und auch alleinstehende Frauen sollen ein Recht auf künstliche Befruchtung haben, meinen 71 Prozent.

Künstliche Befruchtung – Antwort auf veränderte Realitäten
Frauen wollen nicht Gott spielen, auch das zeigt die Umfrage. Wer bereits die Menopause eingetreten ist, sollte keine künstliche Befruchtung mehr erhalten, meint die Mehrzahl. 89 Prozent finden, dass Eltern nicht das Recht haben sollen, das Geschlecht ihres Kindes bestimmen zu können.

Auf die veränderten Realitäten der Gesellschaft muss der deutsche Gesetzgeber trotzdem reagieren. Das meinen auch die Experten. Sie plädieren für eine Ausweitung der gesetzlichen Möglichkeiten in Deutschland, vor allem auf die Eizellenspende und eine Verbesserung der Kostenübernahme. Die Ergebnisse der großen goFeminin.de-Umfrage geben ihnen Recht.

Welche Möglichkeiten sollen kinderlose Paare in Deutschland haben? Hier können Sie mit uns diskutieren!


Lesen Sie außerdem auf goFeminin.de:
> Künstliche Befruchtung im Ausland: Ein lukratives Geschäft
> Grundsatzurteil: BGH erlaubt PDI




  
 

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Für immer und ewig: Mama ist einfach die Beste!

Veröffentlicht von Shila Meyer Behjat
am 16/10/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Künstliche Befruchtung
Was gibt’s Neues? 19/01/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Plötzlich war er bewusstlos: Was ich erlebt habe, als mein Sohn einen Fieberkrampf hatte!
Trägst du dein Baby auch meistens auf der linken Seite? DAS ist der Grund dafür!
Müdigkeit in der Schwangerschaft: Was dahinter steckt und wie ihr wieder munter werdet
Eifersucht unter Geschwistern: Wie ihr mit dem Kampf um die Elternliebe am besten umgeht
Alle Mama News sehen
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Bekomme ich bald ein Baby? Die Antwort verrät ein Schwangerschafts­test
Ich packe meinen Koffer und nehme mit … In 4 Schritten zum perfekt gepackten Klinikkoffer
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Mama-Workout mit Verena Wiechers Video 4: So wird der Rücken fit!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de