Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Nicht alle Frauen wollen Kinder!
Ihre Erfahrungen: Er will ein Kind, ich nicht!

Kind und Karriere, Gregory Deshusses, Jean-Michel Bégny

 

 - Kind und Karriere, Gregory Deshusses, Jean-Michel Bégny
Die Meinung von Jean-Michel Begny, Psychotherapeut
Ich bin wirklich beeindruckt von der Charakterstärke, die Annette beweist. Nicht nur die Tatsache, dass sie sehr ehrgeizig ist, sondern die Art, wie sie hinter ihren Entscheidungen steht, fasziniert mich. Für sie ist es richtig, mit einem Kind noch etwas zu warten und ihr Partner muss das verstehen. Und er sollte sie dafür lieben. Hätte sie ein Kind, das sie vom Aufbau ihrer Karriere abhalten würde, so bestünde die Gefahr, dass sie das ihrem Mann und schließlich auch dem Baby vorwerfen würde. Ihr einziges Ziel scheint zu sein, ihrem zukünftigen Kind das zu ersparen, was sie in ihrer Kindheit offenbar erlebt hat.
Die Frustration, in einer ärmlichen Familie groß zu werden, will sie ihrem Kind nicht antun. Bevor sie ein Kind bekommt, möchte sie sicher sein, diesem auch alles Notwendige bieten zu können damit es ihm an nichts fehlt. Sie sollte darüber nur nicht vergessen, dass das wichtigste Bedürfnis eines Kindes die Liebe seiner Eltern ist.

Die Meinung von Grégory Deshusses, Soziologe
Emanzipation von Frauen und Männern im Berufsleben bedeutet für Frauen eigentlich, dass sie doppelt soviel arbeiten müssen und sich bestenfalls entzwei teilen müssen, falls sie neben der Karriere auch noch Mutter sein wollen. Wir sehen mehr und mehr Frauen, die hart für einen sozialen Aufstieg arbeiten. Die Möglichkeit, dass Frauen dies gleichberechtigt bewerkstelligen können, ist das Erbe der Feministinnen-Bewegung von 1968. Gleichzeitig aber ist diese vermeintliche Gleichberechtigung nicht immer mit einem wirklich besseren Leben für Frauen verbunden.




  
  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Teilen lernen: Diese Situation kennt wirklich JEDE Mama (und kann drüber schmunzeln)

Veröffentlicht von Dirk Hermanns
am 12/08/2009
Die Lesernote:1/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 04/12/2016
News Mama
Praktische Tipps
Video
Backen mit Kindern: Mit diesen Tipps und Rezepten klappt es ganz stressfrei!
Eins, zwei oder mehr? Dieser Test verrät, wie viele Kinder du haben wirst!
Alle Mama News sehen
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Bekomme ich bald ein Baby? Die Antwort verrät ein Schwangerschafts­test
Ich packe meinen Koffer und nehme mit … In 4 Schritten zum perfekt gepackten Klinikkoffer
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Danke, Mama! Die schönste Liebeserklärung an alle Mütter dieser Welt
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de