Ein Tag, viele Geschichten...
Kind und Karriere: Ein Tag im Leben einer "working mum"
Überblick in Bildern

Mittagspause: Während andere in der Sonne liegen…

 

Kinder und Karriere: In der Mittagspause wird gestillt, gefüttert und geputzt  - Mittagspause: Während andere in der Sonne liegen…
Kinder und Karriere: In der Mittagspause wird gestillt, gefüttert und geputzt

Die Mittagszeit ist für Claudia immer besonders schwer. Pünktlich um kurz vor 12 geht es los, es ziept und piekt in der Brust. Normalerweise hat sie um diese Uhrzeit ihre Tochter gestillt, sich köstlich darüber amüsiert, dass diese pünktlich zur Mittagszeit ihren Hunger anmeldete. Seit sie wieder arbeitet, haben sich die Zeiten verschoben. „Eigentlich sollte Mirjam auch längst abgestillt sein. Noch haben wir es nicht ganz geschafft - aber fast.“ Dann piepst das Telefon, eine SMS von ihrem Mann: „Sind unten, warten vor der Tür.“

Karriere-Frauen: Männer nehmen sich eine Auszeit für das Kind

Endlich. Seit drei Wochen ist Claudia wieder zurück in ihrem alten Job als Teamleiterin in einer großen Werbeagentur. Seither ist ihr Mann, ein Arzt, in Elternzeit: Er bleibt zu Hause mit Mirjam.

Diese Auszeit wird seit einiger Zeit in Deutschland staatlich gefördert: Paare bei denen beide Partner aussetzen, können die Unterstützung länger beziehen, als wenn nur einer - in der Regel war es die Frau - für die Betreuung der Kinder zu Hause bleibt.

"Man wird bei solchen Aktionen noch immer beäugt"
Zu Stillzeiten kommt ihr Mann mit dem Baby bei ihr vorbei, wartet meist in einem der Cafés um die Ecke. Heute mit einer brüllenden Mirjam, die er ihr mit ausgestreckten Armen entgegenstreckt. Während die Kleine sich dann in großen Schlucken satt trinkt, schreibt Claudia zwei Emails, erledigt einen Anruf und antwortet auf mehrere Instant Messages. „In Deutschland wird man bei so einer Aktion noch ziemlich komisch beäugt. Obwohl sich mittlerweile viele Männer eine Auszeit nehmen - und irgendwie muss man es ja regeln.“ Dann ist die Pause zu Ende, es gibt einen Kuss für Mann und Baby und für Claudia noch einen Salat-to-go.

Karriere-Mütter unter sich: "Nicht alle haben zwei Jobs, aber alle arbeiten"
Ihre Mittagspause verbringt Thalia zuhause. Irgendwann hat sie sich angewöhnt, Putzarbeiten und den Abwasch in dieser Zeit zu erledigen. Außerdem warten Emails und Anrufe: Neben dem Job als Immobilienmaklerin betreibt sie außerdem noch eine kleine Inventurfirma mit ihrer Mutter.

„Nicht alle meine Freundinnen haben zwei Jobs, aber alle sind Mütter und arbeiten und sind genauso beschäftigt wie ich. Es ist nichts Ungewöhnliches.“ Manchmal wünscht sie sich, dass ihr Mann sich mehr einbringen würde. „Aber dann wiederum: Wenn etwas erledigt werden soll, dann ordentlich. Und Männer sind nicht besonders ordentlich.“




  
  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Für immer und ewig: Mama ist einfach die Beste!

Veröffentlicht von Shila Meyer Behjat
am 24/03/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Kind und Karriere
Was gibt’s Neues? 26/09/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Ständig Diskussionen ums Händewaschen? DAMIT überzeugt ihr eure Kinder
Dieses Foto beweist, warum Hebammen für jede Mutter unbezahlbar sind!
23 wertvolle Tipps einer Mama an alle, die mal Kinder haben wollen
Künstliche Befruchtung: Die letzte Chance aufs Wunschkind?
Alle Mama News sehen
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Kinderbasteln mit Maggy: Christbaumschmuck
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de