Kinder-Spiele zum Thema Essen & Trinken

  

„Mit dem Essen spielt man nicht“ ist ein altes Sprichwort. Stimmt, aber man kann ja auch mal eine Ausnahme machen. Nämlich wenn es um witzige Kinder-Spiele geht, die den Kleinen Lust auf Lebensmittel im Allgemeinen und Gemüse im Speziellen machen. Für alle Kinder-Spiele gilt: Mit einer ganzen Horde Kids machen sie am meisten Spaß.

Obst und Gemüse wird bei diesem Kinder-Spiel blind verkostet. Wer errät die meisten Lebensmittel? - Kinder-Spiele zum Thema Essen & Trinken
Obst und Gemüse wird bei diesem Kinder-Spiel blind verkostet. Wer errät die meisten Lebensmittel?
Kinder-Spiele für alle Sinne

Schmeck mal!
Verbinden Sie Ihrem Kind und seinen Freunden bei diesem Kinder-Spiel die Augen, und lassen Sie die Kleinen verschiedene Lebensmittel probieren. Es sollte auf alle Fälle etwas Süßes, etwas Salziges, etwas Saures und etwas Bitteres dabei sein. Sie werden staunen, dass plötzlich ungeliebte Obstsorten mit verbundenen Augen gar nicht mehr so schlecht schmecken.

Riech mal!
Lassen Sie die Kleinen bei diesem Kinder-Spiel an einigen vorbereiteten Lebensmitteln schnüffeln. Die Kinder sitzen mit geschlossenen Augen im Kreis und riechen an Zitronenschale, Bananenschale, Kaffee, verschiedenen Gewürzen, Zwiebeln, Tee, aber auch an Zahnpasta und Seife.

Fühl mal!
Ein Rezept besteht immer aus mehreren Zutaten. Suchen Sie sich für dieses Kinder-Spiel ein leichtes Rezept aus, besorgen Sie die Zutaten und geben Sie sie in einem undurchsichtigen Beutel im Kreis herum. Die Kinder dürfen aufschreiben oder malen, was sie ertastet haben. Und los geht´s in die Küche - die Zutaten sind ja alle schon gefunden.

Schau mal!
Schaut genau hin, denn jedes Kind malt eine Zutat aus dem Rezept auf eine Tafel. Die anderen Kinder erraten so die leckeren Zutaten, mit denen anschließend gekocht wird.

Hör mal!
Ein paar Kinder verlassen den Raum und kommen nach kurzer Zeit einzeln in die Küche. Die Kinder versuchen mit geschlossenen Augen, Geräusche zu erraten. Je nachdem, was auf der Kochparty zubereitet wird, können die Kinder verschiedene Geräusche erraten:

  • Nüsse knacken (für den Obstsalat)
  • Mehlsieben (für den Kuchen- oder Plätzchenteig)
  • Rühren mit dem Mixer (für den Pizzateig)
  • Ei aufschlagen (für ein buntes Rührei)
  • Kürbis schneiden (für die Suppe)
  • außerdem: Luftballon aufblasen, Finger schnippen, Papier zerreißen, mit dem Schlüsselbund klappern

Lesen Sie weiter: Kinder-Spiele für Ältere




MVS/db

 
  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Teilen lernen: Diese Situation kennt wirklich JEDE Mama (und kann drüber schmunzeln)

Veröffentlicht von der Mama-Redaktion
am 10/09/2011
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 15/12/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
8 DIY Kinder-Geschenke, über die sich Oma & Opa garantiert freuen
Baby da, Freunde weg? Die überraschenden Ergebnisse unserer Mama-Umfrage
Eins, zwei oder mehr? Dieser Test verrät, wie viele Kinder du haben wirst!
DESHALB bekommen meine Kinder nur 3 Geschenke zu Weihnachten
Alle Mama News sehen
Schwangerschaftsstreifen: Lästiges Übel oder vermeidbarer Schönheitsfehler?
Geburt: Wann sollte man ins Krankenhaus fahren?
Gewichts­zunahme in der Schwangerschaft: Wie viel ist gesund für Mama & Baby?
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Schwangerschafts­gymnastik mit Verena Wiechers Video 4: Stabiler Rumpf
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de