Mit Kindern spielen
Die tollsten Spiele für draußen

Kubb

 

Für die Großen ist es dieTaktik, für die Kleinen der Spaß am Werfen: Kubb  © kubb-spiel.de - Kubb
Für die Großen ist es dieTaktik, für die Kleinen der Spaß am Werfen: Kubb © kubb-spiel.de

Erfunden haben dieses taktische Gesellschaftsspiel wahrscheinlich die alten Wikinger. Gespielt wird von zwei Mannschaften auf einer rechteckigen Fläche, die ca. fünf auf acht Meter groß ist. Eine kurz gemähte Rasenfläche eignet sich am besten. Kubb macht nicht nur Kindern Spaß, sondern bietet auch den Großen eine Herausforderung im Taktieren -ideal für Gartenfeste, Urlaub oder Jugendgruppen.

So geht's: 
Zuerst werden die Kubb-Hölzer in zwei Reihen entlang der beiden Grundlinien aufgestellt. Die Spieler stellen sich jeweils dahinter auf und der König wird in der Mitte zwischen den beiden Mannschaften positioniert. 

Die Mannschaft, die beginnt, nimmt sich die sechs Wurfhölzer und versucht mit diesen von der Grundlinie aus, die Kubbs der gegnerischen Mannschaft umzuwerfen.

Wenn alle sechs Hölzer geworfen sind, nimmt die andere Mannschaft die umgeworfenen Kubbs und wirft diese in die gegnerische Hälfte, also hinter den König, aber möglichst nah an die Mittellinie. Nachdem alle Kubbs geworfen wurden, stellt die erste Mannschaft die Hölzer wieder auf und zwar genau dort, wo sie gelandet sind. Die zweite Mannschaft versucht nun von ihrer Grundlinie aus, erst die gerade aufgestellten Kubbs zu treffen und zielt dann weiter auf die Kubbs an der gegnerischen Grundlinie.

Schafft die zweite Mannschaft es nicht, alle Feldfiguren umzuwerfen, bekommt die erste Mannschaft einen entscheidenden Vorteil: Sie darf die Abwurflinie nach vorne verlegen und zwar genau dorthin, wo der vorderste Kubb steht. So geht es dann weiter, bis eine Mannschaft alle Kubbs im Spielfeld und an der gegnerischen Grundlinie umgeworfen hat.

Jetzt muss sie nur noch von der Grundlinie aus den König in der Mitte treffen und hat das Spiel gewonnen. Fällt der König schon im früheren Spielverlauf, hat die Mannschaft verloren, die ihn umgeworfen hat.

Sie wollen noch mehr über dieses Spiel wissen? Eine ganz detaillierte Anleitung finden Sie auf www.kubb-spiel.de

Das brauchen Sie: 
ein Kubb-Set

Anzahl der Spieler:
mindestens 2, höchstens 12

Alter:
ab 5 Jahre




  
  

Video: Möhrenbrei für Babys: So einfach könnt ihr den Klassiker selbst zubereiten

  • Möhrenbrei für Babys: So einfach könnt ihr den Klassiker selbst zubereiten
  • Einmal Prinzessin sein: Step-by-Step Anleitung für die perfekte Elsa-Frisur

Veröffentlicht von
am 26/03/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Kinder - Spiele für draußen
Was gibt’s Neues? 15/12/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
8 DIY Kinder-Geschenke, über die sich Oma & Opa garantiert freuen
Baby da, Freunde weg? Die überraschenden Ergebnisse unserer Mama-Umfrage
Eins, zwei oder mehr? Dieser Test verrät, wie viele Kinder du haben wirst!
DESHALB bekommen meine Kinder nur 3 Geschenke zu Weihnachten
Alle Mama News sehen
Schwangerschaftsstreifen: Lästiges Übel oder vermeidbarer Schönheitsfehler?
Geburt: Wann sollte man ins Krankenhaus fahren?
Gewichts­zunahme in der Schwangerschaft: Wie viel ist gesund für Mama & Baby?
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Straßenumfrage: Hilfe, wie kläre ich mein Kind auf?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de