Elternratgeber
Kinder und Hunde-Welpen:
So klappt das Rudelleben!

Überblick in Bildern



Verhaltenstipps für Kinder mit Hunde Welpen

 

In der Familien-Rangordnung kommen Hunde-Welpen an letzter Stelle - Verhaltenstipps für Kinder mit Hunde Welpen
In der Familien-Rangordnung kommen Hunde-Welpen an letzter Stelle


Hunde-Welpen sind lebendige Wesen und müssen als solche mit ihren Gewohnheiten und ihrem Charakter respektiert werden. Damit die Hundeerziehung gelingt, muss man sich in die Psychologie der Hunde hineinversetzen. Sie können Ihrem Kind schon ab 5 oder 6 Jahren oder sogar noch früher mit einfachen Worten die grundlegende Hundepsychologie und vor allen Dingen den Rudelinstinkt erklären.

Ein Hund unterwirft sich als Rudeltier einem übergeordneten Anführer, dem es gehorcht. Aus Hundesicht hat also jede Person in der Familie ihren festen Platz. In der Praxis sieht die Rangordnung so aus:

- Das Herrchen (oder Frauchen) ist der Leithund (oder das Alpha-Tier)
- Die Kinder sind dem Leithund untergeordnet (und sogenannte Betatiere)
- Der Hund kommt in der Rangordnung an letzter Stelle und wird daher als Omega-Tier bezeichnet (Omega ist der letzte Buchstabe des griechischen Alphabets)

Wenn es in der Familie schon einen Hund gibt, nehmen Hunde-Welpen automatisch die rangniedrigste Position ein, genießen aber in den ersten 4 Monaten aufgrund ihres babyhaft tolpatischen Verhaltens einen instinktiven Beißschutz, der jedoch nicht unbedingt für Kleinkinder gilt, weil sie sich nicht genauso wie Hunde-Welpen verhalten.




  
  

Video: Möhrenbrei für Babys: So einfach könnt ihr den Klassiker selbst zubereiten

  • Möhrenbrei für Babys: So einfach könnt ihr den Klassiker selbst zubereiten
  • Frisur-Tutorial für Kinder: Aussehen wie Dornröschen!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 26/10/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Hunde-Welpen Kinder
Was gibt’s Neues? 15/12/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
8 DIY Kinder-Geschenke, über die sich Oma & Opa garantiert freuen
Baby da, Freunde weg? Die überraschenden Ergebnisse unserer Mama-Umfrage
Eins, zwei oder mehr? Dieser Test verrät, wie viele Kinder du haben wirst!
DESHALB bekommen meine Kinder nur 3 Geschenke zu Weihnachten
Alle Mama News sehen
Schwangerschaftsstreifen: Lästiges Übel oder vermeidbarer Schönheitsfehler?
Geburt: Wann sollte man ins Krankenhaus fahren?
Gewichts­zunahme in der Schwangerschaft: Wie viel ist gesund für Mama & Baby?
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Schwangerschafts­gymnastik mit Verena Wiechers Video 4: Stabiler Rumpf
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de