Getrennte Betten: Elternbett und Kinderbett

 
Getrennte Betten: Elternbett und Kinderbett
© RF


Ihr Kind ruft nach Ihnen, es weint, steht auf und klettert in Ihr Bett. Es hatte einen Albtraum und braucht ein paar Streicheleinheiten.

Sie sind müde und sicherlich etwas nachgiebig... Es wäre so schön einfach, Ihren Liebling im Bett zu behalten, aber Sie geben nicht nach!

Bringen Sie Ihren Schatz wieder in sein Bett, bleiben Sie bei ihm, reden Sie ihm gut zu ... und gehen Sie dann ohne Ihren Liebling wieder in Ihr Bett zurück!

Ihr Kind muss - besonders in der Ödipusphase - die Grenzen zwischen seinem und Ihrem Bereich kennen, um eine eigenständige Persönlichkeit entwickeln zu können. Ihr Bett ist nicht sein Kinderbett! Symbolisch gesehen darf Ihr kleiner Schatz nicht den Platz des Vaters einnehmen. Das wird ihm später von Nutzen sein!




  
  


Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Schuhe anziehen kann doch nicht so schwer sein! Jede Mutter weiß: Doch, das kann es!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 14/11/2008
Die Lesernote:3.8/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 21/10/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Diese 5 Regeln zum eigenen Körper MUSS jedes Kind kennen
Risikoschwangerschaft: Was bedeutet das für Mama & Baby?
Lifestyle-Box gewinnen: Mach mit bei der großen gofeminin Mama-Umfrage!
Laternen basteln mit Kindern: 3 genial einfache Ideen, die ganz viel hermachen
Alle Mama News sehen
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Mama-Workout: Zurück zum flachen Bauch!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de