Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Unsere armen Kinder
Kinderarmut in Deutschland

Maßnahmen gegen Kinderarmut

 

Verbesserte Freizeitangebote bieten Raum für Spaß und Bewegung. - Maßnahmen gegen Kinderarmut
Verbesserte Freizeitangebote bieten Raum für Spaß und Bewegung.
Um die Situation von Kindern und Jugendlichen in Deutschland zu verbessern, bedarf es wichtiger Änderungen von Seiten des Gesetzgebers. Um nur einige zu nennen:
  • Einführung einer Kindergrundsicherung, das heißt, jedes Kind hat einen Anspruch auf die finanzielle Sicherung seiner Grundbedürfnisse, sozusagen ein eigenes Einkommen für Kinder. Dieser Punkt wird derzeit politisch diskutiert.
  • Verbesserung der Kinderbetreuung und Ausbau von Ganztagsschulen, um zum einen Kind und Beruf besser vereinbaren zu können und zum anderen die Bildungschancen zu verbessern.
  • Größeres Angebot an Freizeitmöglichkeiten wie Spielplätze und Einrichtungen für Kinder und Jugendliche. Das hilft zwar nicht gegen die Kinderarmut an sich, verbessert aber die Möglichkeiten der Kinder, sich zu entfalten und gleiche Angebote wahrnehmen zu können wie Gleichaltrige.
  • Investition in Bildung, Erziehungshilfen und Unterstützung der Eltern
  • Einführung des Mindestlohns um die Versorgung der Familien zu sichern.
Um die Bildungschancen von Kindern aus armen Familien zu erhöhen, sind auch Aktionen wie freier Eintritt für kulturelle Veranstaltungen und kostenlose Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung hilfreich.

Eine Kostenübernahme oder -unterstützung für Schulmaterialien sowie bei Klassenfahrten und anderen schulischen Aktivitäten wäre eine große Hilfe für arme Familien.

Lesen Sie weiter: Was kann man selber tun?




  
  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Teilen lernen: Diese Situation kennt wirklich JEDE Mama (und kann drüber schmunzeln)

Veröffentlicht von der Mama-Redaktion
am 30/06/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Kinderarmut in Deutschland
Was gibt’s Neues? 21/02/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Must-Haves für die Stillzeit: Dinge, die alle stillenden Mamis gut gebrauchen können
Ihr bildet euch das nicht nur ein: DAS ist der Grund, warum Kinder sich bei Mama schlechter benehmen
Babybrei aus dem Thermomix: Leckere und gesunde Rezepte für dein Baby
Welches Hobby passt zu meinem Kind? Finde es mit diesem Test heraus!
Alle Mama News sehen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Bekomme ich bald ein Baby? Die Antwort verrät ein Schwangerschafts­test
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Rückbildungs­gymnastik: Rücken kräftigen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de