Alte und neue Weisheiten

Kindererziehung

Überblick in Bildern
  

Der Streit um alte und neue Weisheiten kann ganz schön anstrengend sein - Kindererziehung
Der Streit um alte und neue Weisheiten kann ganz schön anstrengend sein
"Früher haben wir das aber anders gemacht" - Ja, früher war vieles anders und manches vielleicht sogar besser. Aber eben nicht alles. Es ist verständlich, wenn Großeltern sich in die Kindererziehung und Pflege ihrer Enkel einmischen möchten. Immerhin haben Sie das Ganze schon mindestens einmal durch und aus den eigenen Kindern ist auch was geworden - da kann es ja nicht so falsch gewesen sein. Stimmt! Es stimmt aber auch, dass es früher wie heute wie auch zukünftig immer andere Erkenntnisse gab, gibt und geben wird.

Als junge Eltern: 
Junge Eltern, egal zu welcher Zeit, werden überschwemmt mit gut gemeinten Ratschlägen, Tipps und Hinweisen, mit Büchern und Ratgebern zum Thema Kindererziehung. Am besten ist es, wenn man sich einige wenige Quellen daraus heraussucht und diese, gepaart mit dem gesunden Menschenverstand, für sich anwendet. Diese Quellen sind aber in der Regel nun mal auf einem aktuelleren Stand als das Wissen der Großeltern, so gut diese es auch meinen. Großeltern und andere Bezugspersonen älterer Generationen tun daher gut daran, sich zurück- aber bereitzuhalten.

Als Großeltern:
Zeigen Sie sich als Großmutter oder Großvater interessiert an den Änderungen in Kindererziehung und -pflege. Und wenn Sie etwas nicht verstehen oder unterstützten können, lassen Sie sich die Gründe erklären. Oft lassen sich Missverständnisse auf diesem Weg leicht lösen. Zeigen Sie außerdem Ihre Bereitschaft, die junge Familie zu unterstützten – so diese das denn möchte. Wenn Sie sich nicht aufdrängen, aber zur Verfügung stehen, wird sicher hin und wieder Ihre Hilfe in Anspruch genommen.

Lesen Sie mehr über alte und neue Weisheiten und in welchen Punkten Großeltern und junge Eltern häufig aneinander geraten.


Lesen Sie außerdem auf goFeminin.de:
> Wenn Oma und Opa bei der Erziehung mitmischen
> Diskutieren Sie mit im Forum Familie - Großeltern




svh

 
  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!

Veröffentlicht von der Mama-Redaktion
am 02/06/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Kinder­er­ziehung im Wandel
Was gibt’s Neues? 21/11/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Studie deckt auf: So sehr leiden berufstätige Mütter WIRKLICH
Regentag und Langeweile? Die 3 besten Spielideen für drinnen
"Gehst du schon?" 12 Sätze, die Mamas mit Teilzeitjob nie wieder hören wollen
Richtig Stillen: Was frischgebackene Mamis wissen sollten
Alle Mama News sehen
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Möhrenbrei für Babys: So einfach könnt ihr den Klassiker selbst zubereiten
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de