Alte und neue Weisheiten
Kinder­er­ziehung im Wandel
Überblick in Bildern

Zuviel des Tragens

 

Tragen festigt die Beziehung - Zuviel des Tragens
Tragen festigt die Beziehung
"Wenn du es immer rumschleppst, lernt es nie zu laufen." – Klar, Kinder müssen auch zur Selbstständigkeit erzogen werden, und auch dem elterlichen Rücken tut eine Tragepause mal gut. Aber gerade in den ersten Lebensmonaten ist es gut für die Entwicklung des Kindes, wenn es viel getragen wird.

Wichtig ist hier aber die korrekte Tragehaltung: Am besten im Tragetuch oder einer Tragehilfe, in der die Anhock-Spreizhaltung unterstützt wird. Die Nähe zum Elternteil tut dem Kind gut und die Bewegung von Mutter oder Vater stimuliert die Entwicklung der Motorik beim Kind. Viel getragene Kinder lernen angeblich sogar früher Krabbeln und Laufen.




  
  

Video: Das kennt garantiert jede Mama: So einfach können wir die Laune unseres Kindes ruinieren!

  • Das kennt garantiert jede Mama: So einfach können wir die Laune unseres Kindes ruinieren!
  • Die Entwicklung von Babys: Was kann mein Kind mit 5 Monaten?

Veröffentlicht von der Mama-Redaktion
am 02/06/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Kindererziehung
Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Mama
Praktische Tipps
Video
Endlich windelfrei: Mit diesem Töpfchentraining wird dein Kind schnell trocken
Schleim selber machen: kinderleichte & schnelle Rezepte (auch ohne Kleber)
Die besten Tipps gegen Übelkeit in der Schwangerschaft
Baby da, Freunde weg? Die überraschenden Ergebnisse unserer Mama-Umfrage
Alle Mama News sehen
Die Geburt richtig vorbereiten: Erstelle deinen Geburtsplan
Schwangerschaftsstreifen: Lästiges Übel oder vermeidbarer Schönheitsfehler?
Geburt: Wann sollte man ins Krankenhaus fahren?
Gewichts­zunahme in der Schwangerschaft: Wie viel ist gesund für Mama & Baby?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Dieser Foto-Workshop begeisterte unsere Mama-Bloggerinnen!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de