Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
So schön mit Babybauch! Die Looks von Herzogin Kate
Für immer rosarot: Das Geheimnis glücklicher Paare
Klein, aber fein! Köstliche Tapas-Rezepte zum Selbermachen
Test: Wie ehrlich bist du zu dir selbst?
Trendige Trauung: Diese Brautkleider bekommen ein 'Ja'!
Leben mit Kindern

Kinderspiele für drinnen

Kinderspiele für drinnen: Platz gibt es fast überall - Kinderspiele für drinnen
Kinderspiele für drinnen: Platz gibt es fast überall
Ganz egal, ob Sie ein Einzelkind zuhause haben oder eine ganze Horde Kinder zu Gast ist - irgendwann wird ihnen allen einmal langweilig. Spannende Kinderspiele für drinnen sind da das beste Gegenmittel!

Draußen gibt es meist unzählige Möglichkeiten, die Langeweile abzustellen: Fangen oder Versteckspielen, Stelzenlaufen oder Schnitzeljagd halten Kinder im Freien stundenlang bei Laune.

Das Problem sind Schlecht-Wetter-Tage. Dann sitzen Kinder zu Hause und wollen beschäftigt werden. Kein Problem - wir haben da ein paar Ideen: Kinderspiele für drinnen, die ungewöhnlich, kreativ oder actionreich sind.

Ungewöhnliche Kinderspiele für drinnen
> Suchspiel 
In einem Korb mit Kastanien, Legos, Bauklötzchen oder anderem kleinen Krimskrams wird eine Murmel versteckt. Die Spieler suchen danach abwechselnd mit verbundenen Augen. Wer die Murmel als erstes findet, hat gewonnen.

> Lustiges Wettlaufen 
Als erstes wird eine Zielstrecke festgelegt - zum Beispiel vom Bad bis zum Kinderzimmer. Die Kinder treten an der Startlinie an. Statt zu rennen, müssen sie sich auf andere Art und Weise fortbewegen. Wer hüpft zum Beispiel am schnellsten ins Ziel? Oder wer kann hoppeln wie ein Hase und ist dabei noch richtig flink? Weitere Varianten: mit den Fingern an den Ohren, einer Hand hinter dem Rücken laufen usw.

> Luftballon-Hockey
Mindestens vier Kinder spielen hier, aufgeteilt auf zwei Mannschaften, gegeneinander. Spielgerät sind längliche und runde Luftballons. Die länglichen Ballons werden als Schläger verwendet, die runden Luftballon sind die Bälle, die es ins Tor oder hinter eine Ziellinie zu befördern gilt. Nach einer vorab festgelegten Zeit hat die Mannschaft mit den meisten Toren gewonnen.

> Bergsteigen
Dazu brauchen Sie eine Treppe mit mindestens zehn Stufen und einen Würfel. So geht’s: Die Kinder dürfen einmal würfeln, derjenige mit der höchsten Zahl darf um diese die Treppe hinaufsteigen. Wer als erster oben ankommt, hat gewonnen.
Eine Variante, damit es länger dauert: Treffen sich zwei Spieler auf einer Stufe, wird nochmals gewürfelt - derjenige mit der niedrigeren Augenzahl muss zum Ausgangspunkt zurück.

Kreative Kinderspiele für drinnen
>Schattenwand

Motivieren Sie die Kinder, ein kleines Theaterstück einzustudieren - das hinter einer Schattenwand aufgeführt wird. Dazu brauchen Sie nur ein weißes Bettlaken, das zwischen zwei Stühlen oder zwischen einer Leiter und einer Tür gespannt wird. Eine helle Steh- oder Taschenlampe wird dahinter platziert und schon entsteht ein Schattespiel mit tollen Effekten!

>Tauschspiel
Eines der Kinder verlässt den Raum, die anderen tauschen jeweils ein Kleidungsstück untereinander. Dann wird der Wartende hereingerufen und muss erraten, welche Klamotte zu welchem Kind gehört.

>Montagsmaler
Ein Block in DIN A4 Format und dicke Filzstifte oder Wachsmalkreiden genügen -schon lässt sich die erfolgreiche Fernsehshow aus den 80er Jahren zu Hause nachspielen. Die Kinder bilden dazu zwei Gruppen. Ein neutraler Erwachserner notiert eine gerade Anzahl von Begriffen auf Zettel - zum Beispiel "Löwenzahn", "Vampir" oder "Zahnbürste".

Der Spieler der ersten Mannschaft zieht - ohne hinzusehen - einen Zettel. Den Begriff darauf muss er anschließend als Bild auf den Block malen. Seine Mannschaftskollegen erraten ihn so schnell es geht. Ein Kind der gegnerischen Mannschaft stoppt die Zeit. Anschließend ist die andere Gruppe mit einem weiteren Begriff dran. Die Mannschaft, die in dieser Runde am schnellsten geraten hat, erhält einen Punkt. Am Ende siegt die Gruppe mit den meisten Punkten.

Wildes Toben bei der Kissenschlacht
Wildes Toben bei der Kissenschlacht
Tobe-Spiele für drinnen
> Kissenschlacht 
Tragen Sie so viele kleine und große Kissen zusammen, teilen Sie sie in zwei Haufen und bringen Sie Zerbrechliches außer Reichweite. Dann geht’s los: Die Kinder dürfen sich gegenseitig mit den Kissen bewerfen. Ziel ist es, alle eigenen Kissen auf die gegnerische Seite zu bekommen. Natürlich darf man die Kissen aber auch zurückwerfen, sich im Kissenberg balgen, kitzeln und laut kichern!

> Das Schlangen-Spiel
Ein witziges Spiel, bei dem man außer Atem kommt: Die Kinder stellen sich in einer Reihe auf. Das letzte in der Reihe bekommt ein Tuch in den Hosenbund gesteckt - die 'Schlange'. Jetzt muss das erste Kind in der Reihe versuchen, die Schlange zu fangen. Gelingt es, darf es in der nächsten Runde selbst die Schlange tragen.

>Verstecken
Der Klassiker der Kinderspiele klappt auch drinnen. Als Verstecke dienen dann Sofas, Schränke oder lange Vorhänge. Auch ins Bett kann man schnell krabbeln, um sich unter der Bettdecke unsichtbar zu machen. Wenn das Abschlagen an einem festgelegten Mal wegen zu wenig Platz nicht möglich ist, können Sie folgende Regel einführen: Wer nach einer bestimmten Zeit nicht gefunden ist, hat gewonnen.


Lesen Sie außerdem:
>
Tolle Spiele für draußen




cs/hes

  

Video: Teilen lernen: Diese Situation kennt wirklich JEDE Mama (und kann drüber schmunzeln)

  • Teilen lernen: Diese Situation kennt wirklich JEDE Mama (und kann drüber schmunzeln)
  • Frisur-Tutorial für Kinder: Aussehen wie Dornröschen!

Veröffentlicht von der Mama-Redaktion
am 23/12/2009
Die Lesernote:3/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 09/12/2016
News Mama
Praktische Tipps
Video
18 liebevolle Sätze an die wertvollsten Menschen in unserem Leben: Unsere Kinder!
Backen mit Kindern: Mit diesen Tipps und Rezepten klappt es ganz stressfrei!
Eins, zwei oder mehr? Dieser Test verrät, wie viele Kinder du haben wirst!
Alle Mama News sehen
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Bekomme ich bald ein Baby? Die Antwort verrät ein Schwangerschafts­test
Ich packe meinen Koffer und nehme mit … In 4 Schritten zum perfekt gepackten Klinikkoffer
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Wie im Märchen! Das Prinzessin Anna Frisuren Tutorial
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de