Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Sommer-Make-up: Unsere Lieblingslooks zum Nachschminken
Maniküre: Die fünf Must-haves für schöne Nägel
Damenbart entfernen: die besten Methoden
Wodka-Cocktails: Rezepte, die Lust auf Sommer machen!
So schön mit Babybauch! Die Looks von Herzogin Kate
Test: Wollen Sie wirklich ein Kind?

Kinderwunsch-Test , Profil Test Familierngründung

 

 - Kinderwunsch-Test , Profil Test Familierngründung
Ihre geistige Verfassung
Auf der einen Seite fühlen Sie sich reif für ein Kind: Sie sind zwischen 25 und 30 Jahre alt, Sie leben - vielleicht erst seit kurzem - in einer Liebesbeziehung und auch Ihr Berufsleben scheint in geregelten Bahnen zu laufen. Insgesamt ist alles gut. Aber gedanklich haben Sie sich noch nicht ausreichend mit der Idee, ein Kind zu bekommen, angefreundet. Manchmal beschäftigt Sie zwar der Wunsch, eine Familie zu gründen. An anderen Tagen sind Sie dann aber wieder sehr zufrieden mit ihrem Leben, so wie es sich im Moment gestaltet.

Was Sie zurückhält
Vielleicht denken Sie, Ihr jetziges unbeschwertes Leben noch nicht genügend ausgekostet zu haben. "Sie müssen in Ihrer Liebesbeziehung Phasen durchlebt haben, in denen Sie die Zweisamkeit in vollen Zügen genossen, viel gemeinsam erlebt und gesehen haben. Erst dann können Sie in Erwägung ziehen, ein gemeinsames Kind zu bekommen", so Catherine Audibert. "Manche Frauen spüren intuitiv, eine feste, intensive und länger andauernde Beziehung führen zu müssen, bevor ein Leben zu dritt angegangen werden kann."

Wie kommt das?
Die tiefe Liebe zu einem Mann führt zu dem Wunsch, ihn durch das gemeinsame Kind an sich zu binden. "Dieser Kinderwunsch ist zunächst auf die Schwangerschaft gerichtet, die Frauen einiges über Ihre Beziehung zu ihrem Körper beibringt - nicht nur im Hinblick auf die mit einer Schwangerschaft einhergehenden körperlichen Veränderungen, sondern auch auf die inneren Umwälzungen, die werdende Mütter durchleben." beobachtet die Psychoanalytikerin. Vielleicht sind Sie dazu noch nicht bereit.

Fragen, die Sie sich stellen müssen: 
- Habe ich mein Beziehungsleben genügend ausgekostet und ausreichend Zeit mit meinem Mann alleine verbracht, dass sich niemand von uns beiden zurückgesetzt fühlt, wenn nun eine dritte Person im Bunde aufgenommen wird?
- Ist mein Kinderwunsch geleitet vom Wunsch, genauso zu sein, wie alle meine Freundinnen, die schon Mutter sind?




  
  


Fragen:

Profile: Sie haben bereits darüber nachgedacht, aber nur als vages Vorhaben

Video: Muttis sind die Besten! Mit diesen Sprüchen könnt ihr ihnen sagen, wie lieb ihr sie habt!

  • Muttis sind die Besten! Mit diesen Sprüchen könnt ihr ihnen sagen, wie lieb ihr sie habt!
  • Schuhe anziehen kann doch nicht so schwer sein! Jede Mutter weiß: Doch, das kann es!

Veröffentlicht von Dirk Hermanns
am 16/02/2009
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 04/12/2016
News Mama
Praktische Tipps
Video
Backen mit Kindern: Mit diesen Tipps und Rezepten klappt es ganz stressfrei!
Eins, zwei oder mehr? Dieser Test verrät, wie viele Kinder du haben wirst!
Alle Mama News sehen
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Bekomme ich bald ein Baby? Die Antwort verrät ein Schwangerschafts­test
Ich packe meinen Koffer und nehme mit … In 4 Schritten zum perfekt gepackten Klinikkoffer
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Schuhe anziehen kann doch nicht so schwer sein! Jede Mutter weiß: Doch, das kann es!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de