Ostereier färben: 10 kreative Bastelideen für Ostern
  
Ostereier färben mit Blättertechnik
In diesem Artikel

Ostereier färben mit Blättertechnik


Man braucht :

  • Hartgekochte (oder ausgeblasene) Eier
  • Ostereierfarbe (Tabs oder flüssig)
  • eine alte Nylon-Strumpfhose
  • Blüten oder Blätter
So geht's:
> Die Strumphosenbeine in ca. 15 cm lange Schlauchstücke schneiden und an einem Ende zuknoten.
> Das Blattmotiv an einer geeigneten Stelle aufs Ei legen und vorsichtig in die Strumphose legen. Fest am Strumpfhosenstoff ziehen und das offene Ende fest zuknoten.
> Das Eierpaket ins Farbbad geben und nach der angegebene Zeit rausholen, abtropfenlassen und die Strumpfhose mitsamt Blättern abnehmen. Fertig!

Schwierigkeitsgrad: 
Man braucht ein wenig Geschick, um die Strumpfhose wirklich ganz fest um das Ei zu spannen, ohne dass die Pflanzenteile verrutschen. Deshalb ist Ostereierfärben mit der Blättertechnik nichts für ganz kleine Kinder und eignet sich besser für harte Eier als für ausgeblasene.

Tipps: Wem der Umgang mit den Blättern zu kompliziert ist, kann auch Motive aus einer Klebefolie ausschneiden und aufkleben oder die Eier vor dem Färben mit Zitronensaftkonzentrat 'bemalen'. Die Effekte werden allerdings nicht so schön.


Video: Muttis sind die Besten! Mit diesen Sprüchen könnt ihr ihnen sagen, wie lieb ihr sie habt!

  • Muttis sind die Besten! Mit diesen Sprüchen könnt ihr ihnen sagen, wie lieb ihr sie habt!
  • Do It Yourself: Kreative Wanddeko mit Serviettentechnik
  • Step by Step: Windlicht basteln mit Serviettentechnik

Veröffentlicht von
am 25/03/2015
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 23/02/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Vegane Ernährung in der Schwangerschaft – gefährlich oder möglich?
Must-Haves für die Stillzeit: Dinge, die alle stillenden Mamis gut gebrauchen können
Ihr bildet euch das nicht nur ein: DAS ist der Grund, warum Kinder sich bei Mama schlechter benehmen
Babybrei aus dem Thermomix: Leckere und gesunde Rezepte für dein Baby
Alle Mama News sehen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Bekomme ich bald ein Baby? Die Antwort verrät ein Schwangerschafts­test
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Kinderbasteln mit Maggy: Steinhasen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de