Patchworkfamilie: Tipps, damit aus 1 plus 2 wirklich 3 wird
  
5 Regeln für das Leben als Patchworkfamilie

5 Regeln für das Leben als Patchworkfamilie


Diplom-Psychologin Katharina Grünewald hat fünf Regeln, die das Leben als Patchworkfamilie erleichtern. Für sie ist dabei ganz wichtig: Jede Familie und jede Situation ist anders. Was für den einen klappt, kann beim nächsten total in die Hose gehen. Bleiben Sie sich deswegen selbst treu, vergleichen Sie sich nicht mit anderen und haben Sie Geduld.

  1. Lassen Sie die rosarote Brille daheim und unterschätzen Sie die Situation nicht. Probleme lösen sich nicht von selbst, Konflikte müssen aktiv angegangen werden.
  2. Niemand ist perfekt und gewinnt innerhalb kürzester Zeit das Vertrauen von anderen Menschen. Erwarten Sie nicht, dass Sie sich mit den Kindern des neuen Partners auf Anhieb total gut verstehen.
  3. Definieren Sie die neuen Beziehungen, die entstehen. Machen Sie den Kindern klar, dass, nur weil ein neuer Partner da ist, man das Kind nicht weniger liebt. Der neue Partner soll den Ex nicht ersetzen.
  4. Lassen Sie sich Zeit mit dem Einführen von Veränderungen. Bereiten Sie das Kind langsam auf die neue Person im Leben vor. Führen Sie Veränderungen schrittweise ein.
  5. Entwickeln Sie neue Rituale als Patchworkfamilie. Auf die Weise hat das Kind nicht das Gefühl, als würde sich eine neue Person in das Altvertraute hineindrängen. Vergessen Sie darüber alte Rituale nicht, die das Kind mit seinen Eltern hatte.


Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Kennt ihr das? Diese 6 nervigen Fragen hat JEDE Schwangere schon gehört!
  • Das kennt garantiert jede Mama: So einfach können wir die Laune unseres Kindes ruinieren!

Veröffentlicht von
am 18/09/2013
Die Lesernote:4/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 21/07/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
20 ehrliche Gedanken von Mamas (die sie nie laut aussprechen würden)
Eltern aufgepasst: DIESE zwei Kindersitze sind ein Sicherheitsrisiko!
Hilfe! Warum werde ich nicht schwanger?
Die schönsten Gründe, endlich ein Baby zu bekommen!
Alle Mama News sehen
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
'Mama & Child Shooting': Dieser Foto-Workshop begeisterte unsere Mama-Bloggerinnen!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de