Die Anleitung zum Nachschminken

Ritter schminken

 
Schritt
Tapferer Held

Für viele Jungen ist er der Inbegriff des tapferen, furchtlosen Helden: Der Ritter. Hoch zu Ross verteidigt er - so kennen sie es auch Büchern und Filmen - die Ehre seines Königs und sorgt für Recht und Ordnung im ganzen Land. Außerdem hat so ein Ritter auch Schlag bei den Frauen. Kurz: Er ist das ideale Karnevalskostüm für Jungen und Männer mit ausgeprägtem Sinn für Gerechtigkeit. Wie Sie ihn schminken, zeigen wir Ihnen mit unserer Anleitung Schritt für Schritt.

Unser kleiner Ritter ist bereits in Würde ergraut. Deshalb kommt beim Schminken von Bart und Brauen graue Fettschminke zum Einsatz. Sie lässt sich mit einem Kosmetikpinsel leicht auftragen und hält lange. Grundsätzlich können Sie Kinder auch mit Make-up Produkten für Erwachsene, wie Rouge, Lippenstift oder Kajal schminken, denn Markenprodukte werden auf ihre Hautverträglichkeit getestet.

Das brauchen Sie, um den Ritter zu schminken:

  • Fettschminke, z.B. von Jofrika oder Kryolan, in Grau oder Weiß und Schwarz
  • Kosmetikpinsel, z.B. Lippenpinsel
  • feinporiges Schminkschwämmchen
  • braune Fettschminke



hes
Fotos: Maria Luckey
Make-up: Jennifer Kolodziej  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Für immer und ewig: Mama ist einfach die Beste!
  • Kreativ und bunt: Jutebeutel für Kinder basteln

Veröffentlicht von
am 22/02/2011 17:21:00
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 26/04/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Was berufstätige Eltern wissen müssen, wenn das Kind krank ist
Ab nach draußen! 6 tolle DIY-Outdoor-Spiele für die ganze Familie
Social Freezing: So lässt sich der Kinderwunsch auf Eis legen
Leben als Familie: 6 geniale Hacks, die euren Alltag sofort leichter machen
Alle Mama News sehen
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Kinderbasteln mit Maggy: Papierschiffchen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de