Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Fruchtige Verführung: Kuchen und Törtchen mit Obst
Aktfotos: Stilvolle Inszenierung des eigenen Körpers
Test: Fallen Sie immer wieder auf Scheißkerle rein?
Baby ist da. Und der Papa?
Vaterschaft: der Platz des Papas
Überblick in Bildern

Die Rolle des Vaters

 

Der Vater spielt eine wichtige Rolle im ausgeglichenen Familienleben - Die Rolle des Vaters
Der Vater spielt eine wichtige Rolle im ausgeglichenen Familienleben
Der Vater spielt eine andere aber ebenfalls extrem wichtige Rolle für das ausgeglichene Familienleben - und damit für die Ausgeglichenheit des Babys: „Ein Kind macht man zu zweit. Und so verhält es sich auch mit der Erziehung. Der Vater darf von einer zu Kind-zentrierten Mutter nicht ausgeschlossen werden. Ebenso wenig darf er sich selbst aus der Beziehung ausschließen, z.B. weil er denkt irgendwann später richtig Vater zu werden…“

Auch wenn der Vater sich selbst erst als solchen anerkennt wenn er zum ersten Mal sein Kind in den Armen hält ist seine psychische Entwicklung und persönliche Einbringung vor der Geburt extrem wichtig. Für Daniel Bailly gibt ein Vater, der seine schwangere Partnerin nicht zu den Untersuchungen begleitet, der keine Fragen zum Ablauf der Schwangerschaft stellt oder weiterhin so lebt „als wäre nichts“, Signale ab, die hinsichtlich der zukünftigen Beziehung zu seinem Kind beunruhigend sein können. Auch wenn er das in keinster Weise beabsichtig.

Um solche Schwierigkeiten im Vorfeld aufzuspüren ist Daniel Bailly dafür pränatale Beratungsstunden oder sogar einen „Vorbereitungskurs für die Geburt“ für werdende Väter einzurichten. Es ist gut, dass die Väter bei den Geburtsvorbereitungsstunden der Mütter dabei sind. Aber das genügt nicht um auf die spezifischen Bedürfnisse der Väter einzugehen.“




  
  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Muttis sind die Besten! Mit diesen Sprüchen könnt ihr ihnen sagen, wie lieb ihr sie habt!

Veröffentlicht von der Mama-Redaktion
am 17/09/2010
Die Lesernote:4.3/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 25/04/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Was berufstätige Eltern wissen müssen, wenn das Kind krank ist
Ab nach draußen! 6 tolle DIY-Outdoor-Spiele für die ganze Familie
Social Freezing: So lässt sich der Kinderwunsch auf Eis legen
Leben als Familie: 6 geniale Hacks, die euren Alltag sofort leichter machen
Alle Mama News sehen
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Straßenumfrage: Hilfe, wie kläre ich mein Kind auf?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de