10 Mal Chaos: Wie ein Baby unsere Welt auf den Kopf stellt
  
Homework mit Baby an Bord
In diesem Artikel

Homework mit Baby an Bord


Es gibt zwei Phasen im Leben, in denen es sich anbietet, von zuhause aus zu arbeiten. Das ist zum einen, wenn die Kinder noch nicht laufen können. Und dann erst wieder, wenn sie verstehen können, dass ihre Mutter zuhause arbeitet und nicht dauerverfügbar ist. Dazwischen liegt leider eine große Spanne. Wenn sich ein Kind alleine beschäftigen kann - perfekt! Aber letztlich ist es ist nicht immer leicht zu sagen: "Geht jetzt nicht, ich arbeite."

Wer also das Glück hat, von zuhause aus arbeiten zu dürfen, der sollte sich früh genug eine Hilfe organisieren für die Phase, in der das Kind die ungeteilte Aufmerksamkeit braucht. Denn diese Zeit kommt, und in dieser Zeit ist jedes konzentrierte Arbeiten zum Scheitern verurteilt. Versuchen Sie also nicht das Unmögliche, nur weil Ihnen andere erzählen, dass es bei ihnen klappt.


Video: Die Entwicklung von Babys: Was kann mein Kind mit 5 Monaten?

  • Die Entwicklung von Babys: Was kann mein Kind mit 5 Monaten?
  • Muttis sind die Besten! Mit diesen Sprüchen könnt ihr ihnen sagen, wie lieb ihr sie habt!
  • Wie im Märchen! Das Prinzessin Anna Frisuren Tutorial

Veröffentlicht von
am 18/04/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 24/09/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Ständig Diskussionen ums Händewaschen? DAMIT überzeugt ihr eure Kinder
Dieses Foto beweist, warum Hebammen für jede Mutter unbezahlbar sind!
Künstliche Befruchtung: Die letzte Chance aufs Wunschkind?
Vorsorge­untersuchung in der Schwangerschaft: Diese Termine kommen auf dich zu
Alle Mama News sehen
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Kinderbasteln mit Maggy: Steinhasen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de