Fettleibigkeit bei Kindern
Hilfe, mein Kind hat Übergewicht!
Überblick in Bildern

Zusammenhang zwischen Schlaf und Essstörungen

 

© La Redoute - Zusammenhang zwischen Schlaf und Essstörungen
© La Redoute
Allgemein werden für Kinder bis 3 Jahren täglich 16-17 Stunden Schlaf empfohlen, für 3-5 Jährige 12 Stunden, für 5-12 Jährige 10-12 Stunden und für Jugend-liche jeweils 8-9 Stunden.

Mehrere Studien haben erwiesen, dass Kinder, die nicht ausreichend schlafen, häufiger an Übergewicht erkranken als andere.

Warum? Die Forscher erklären dieses Phänomen mit mehreren Hypothesen.

Es ist bekannt, dass sich Schlafmangel auf die Hormonlage auswirkt. Eine kürzere Nachtruhe hemmt die Zirkulation des Hormons Leptin, das von den Fettzellen gebildet wird und anscheinend als natürliche Hungerbremse fungiert.

Gleichzeitig könnte der Schlafmangel einen Anstieg des Ghrelinspiegels provozieren. Das Hormon Ghrelin wird von der Magenschleimhaut produziert und regt den Appetit an.  

Außerdem hat ein Kind, das zu wenig Schlaf bekommen hat, auch weniger Energie und bewegt sich entsprechend weniger.

Fazit: Bringen Sie Ihren Nachwuchs pünktlich ins Bett! Wenn die Kleinen unter der Woche gegen 6:30 Uhr aufstehen, um in die Schule zu gehen, sollten sie abends am besten zwischen 19 und 20 Uhr schlafen gehen. Außer Sie sorgen dafür, dass der fehlende Schlaf am Wochenende ausgeglichen wird, indem die Kleinen dann entsprechend länger schlafen.




  
  

Video: Teilen lernen: Diese Situation kennt wirklich JEDE Mama (und kann drüber schmunzeln)

  • Teilen lernen: Diese Situation kennt wirklich JEDE Mama (und kann drüber schmunzeln)
  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 03/11/2008
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 22/06/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Nichts als die Wahrheit: Was sich mit dem zweiten Kind WIRKLICH ändert
Sommer, Sonne, Schweiß: Wie oft muss man Kinder WIRKLICH baden?
Aufgepasst: Vor diesen Erkrankungen müssen sich Schwangere schützen!
Achtung Eltern! Das solltet ihr zum Seepferdchen-Abzeichen wissen
Alle Mama News sehen
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Schön verpackt: Geschenkanhänger selber basteln
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de