Home / Fit & Gesund

Qigong Übung 1.3 - Den Horizont kraftvoll umarmen - Video

Qigong Übung 1.3 - Den Horizont kraftvoll umarmen - Video

Anleitung:
Die Füße sind geschlossen und die Arme hängen locker nach unten, die Hände ruhen seitlich der Oberschenkel. Die Augen sind geradeaus gerichtet. Die Beine hüftbreit nach links öffnen. Nun die Arme vorwärts bis in Schulterhöhe anheben und dabei einatmen. Beide Hände zu Fäusten ballen, dann die Fäuste langsam öffnen und mit dem Ausatmen die Arme nach außen ausbreiten. Dabei richten wir uns auf und blicken nach vorne.

Anschließend die Arme schließen und wieder beide Hände zu Fäusten ballen, dann die Arme wie beim Rudern zurückziehen. Dabei atmen wir ein. Dann die Arme nach vorne führen und die Fäuste öffnen und während wir ausatmen die Arme nach außen ausbreiten. Anschließend gehen wir wieder in die Ausgangsposition, bevor wir die Seiten wechseln.

Wiederholungen: 4 mal nach links, 4 mal nach rechts

Wirkung: Kräftigung der Armmuskulatur, Brustkorberweiterung zur Verbesserung der Atmung.


Lesen Sie auch auf gofeminin.de:
> Hintergründe über Qigong: Gesundheit & Entspannung