Peinliche sms

 
Peinliche sms: unsere Hit-Liste
Peinliche SMS: unsere Hit-Liste

Es gibt Dinge im Leben, bei denen man sich sehnlichst wünscht, sie wären nie geschehen. Ganz oben auf der Liste: peinliche SMS. Man verschickt sie meist zu später und alkoholseliger Stunde und ärgert sich schon eine Sekunde später schwarz, dass man das wirklich getan hat. Beliebte Empfänger: der Ex-Freund, der heimliche Schwarm oder der Typ, von dem man genau weiß, dass er einen nicht will, den man aber trotzdem nicht aufgeben kann. Ebenfalls ein Klassiker: eine SMS an den falschen Empfänger. Sehr unangenehm.

Doch was für einen selbst in diesem Moment die größte Katastrophe ist, ist für Außenstehende oft einfach nur witzig. Das dachten sich auch die Studenten Anna Koch und Axel Lilienblum, die auf ihrer Website SMSvonGesternNacht.de jedem die Möglichkeit geben, seine peinlichen SMS zu posten. Jetzt ist dazu ein Buch mit den besten SMS herausgekommen. Wir haben für Sie unsere zehn liebsten peinlichen SMS zusammengestellt!


Manche Situationen erfordern ganz besondere Maßnahmen:

4:12 Uhr: Wenn du diese SMS nicht beantwortest, sind wir ab jetzt zusammen.


© 2010 by Rowohlt Verlag GmbH, Reinbek bei Hamburg



jw  

Video: Christine bloggt: Ist er der Mann fürs Leben?

  • Christine bloggt: Ist er der Mann fürs Leben?
  • Umfrage: Was ist der beste Ort fürs erste Date?
  • Umfrage: Wie rächt man sich am besten am Ex?
Veröffentlicht von
am 05/11/2012
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 23/11/2014
News Psychologie
Praktische Tipps
Video
Was tun, wenn der Chef einem eine Freundschaftsanfrage in sozialen Netzwerken schickt?
Keine Lust auf Nichts: Was tun, wenn Antriebslosigkeit einem das Leben schwer macht?
11 Dinge, die wir gerne VOR dem Zusammenziehen gewusst hätten
Weil sie einfach die Beste ist! 12 Dinge, die man mit Mitte 20 noch Mama fragt
Alle Psychologie News sehen
Jogging fürs Gehirn: 8 Konzentrations­übungen für den Alltag
Kleiner Aufwand, große Freude: Gute Taten zu Weihnachten
Wie schreibt man Liebesbriefe?
Trennen oder nicht trennen - das ist die Frage
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Psychologie sehen
Umfrage: Was war Ihr schönstes Weihnachts­geschenk?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de