Home / Buzz / Beliebt im Netz / 65 Sekunden: Die erschreckende Welt, in der viele Frauen leben müssen

65 Sekunden: Die erschreckende Welt, in der viele Frauen leben müssen

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 19. Februar 2014

Sie starren, tatschen, treiben sie in die Ecke: Ein Kurz-Video der Frauenorganisation 'UN Women' zeigt drastisch, wie der Alltag einer Frau aussieht, die von Männern als Objekt behandelt wird.

Die Organisation 'UN Women' will mehr Aufmerksamkeit auf sexuellen Missbrauch von Frauen lenken und hat dieses 65-Sekunden-Video produziert, das sehr drastisch den Alltag von Frauen zeigt, die sexueller Gewalt ausgesetzt sind. Die Zahlen darin gelten für Ägypten, doch sicherlich geht es hier um mehr als nur ein Land: Es geht darum, dass Frauen nirgendwo auf der Welt als Ware oder Objekt angesehen werden dürfen. Dieses Video zeigt, dass wir überall dagegen kämpfen müssen, wenn Männer Frauen derart begegnen.

Loading...

An die Männer gerichtet heißt es in dem Video: "Machst du dir morgens Sorgen um deine Sicherheit? Machst du dir Gedanken, welchen Wagen du nimmst oder welchen Weg du läufst? Sie begegnet jeden Tag Demütigungen und Zorn. Sie lebt in Angst und erfährt Gewalt. 90 Prozent der befragten Frauen wurden schon Opfer sexueller Gewalt in der Öffentlichkeit." Am Ende heißt es: "Versetz dich in ihre Lage anstatt sie zu beschuldigen."

Lasst uns dafür sorgen, dass Männer dieses Problem verstehen und Frauen überall auf der Welt den Wert haben, den sie verdienen - den Wert eines Menschen.

Die neuesten Zahlen und Infos der "UN Women' gibt es hier: www.unwomen.org

Verwandte Tags #gofeminin HEART

+

Kommentare