Home / Buzz / Beliebt im Netz / Flucht durch die Wüste: Eine Plastiktüte ist alles, was diesem Jungen geblieben ist

Flucht durch die Wüste: Eine Plastiktüte ist alles, was diesem Jungen geblieben ist

Nadine Jungbluth Veröffentlicht von Nadine Jungbluth
Veröffentlicht am 18. Februar 2014

Eine Plastiktüte mit ein paar Habseligkeiten ist alles, was er tragen konnte. Denn der kleine Marwan musste fliehen, um sein Leben zu retten!

Er besitzt nur die Kleidung, die er am Körper trägt. Und eine Plastiktüte mit ein paar Dingen, die er tapfer durch die Wüste schleppt. Der 4-jährige Marwan musste mit seiner Familie aus dem syrischen Kriegsgebiet fliehen. Eine lange, beschwerliche Reise, bis er endlich die rettende Grenze zu Jordanien erreicht und dort von Mitarbeitern des UNHCR (Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen) in Empfang genommen wird.

Einer von ihnen, Andrew Harper, postete das bewegende Bild anschließend bei Twitter und schrieb dazu: "Hier helfen die UNHCR-Mitarbeiter dem 4-jährige Marwan, der kurzzeitig von seiner Familie getrennt wurde, die Grenze zu überqueren."

Kurze Zeit später postete er ein zweites Bild und schrieb dazu: "Nur um es euch wissen zu lassen, Marwan wurde seiner Mama wieder sicher übergeben, kurz nachdem er über die Grenze getragen wurde."

Das Bild sorgte im Internet innerhalb kürzester Zeit für viel Aufregung. Ein kleiner Junge ganz allein in der Wüste? Ein unglaublicher Gedanke! Wie später bekannt wurde, war Marwan nicht alleine unterwegs, sondern seine Familie nur einige Meter von ihm entfernt. Sie alle waren erschöpft und ausgezehrt von der anstrengenden Flucht.

Der Anblick des 4-Jährigen, der nur mit einer Plastiktüte bepackt seine Heimat verlassen muss, berührt uns alle tief. Wie schwer muss es für ein Kind sein, zu begreifen, was Krieg bedeutet? Weshalb es sein geliebtes Zuhause, seine Freunde und seine Familie verlassen muss? Es ist ein Bild, was einmal mehr zeigt, wie unermesslich das Leid in Syrien ist. Täglich kämpfen die Menschen dort ums Überleben. Und dass es gerade die Jüngsten sind, die am meisten unter dem Krieg zu leiden haben.

Verwandte Tags #gofeminin HEART

+

Das könnte Dir auch gefallen

Was diese Mädels mit Lichteffekten auf die Bühne zaubern, ist magisch!

Was diese Mädels mit Lichteffekten auf die Bühne zaubern, ist magisch!

Was diese Mädels mit Lichteffekten auf die Bühne zaubern, ist magisch! Was diese Mädels mit Lichteffekten auf die Bühne zaubern, ist magisch!

Was dieser Papa mit den Haaren seiner Tochter macht, ist echt krass! Was dieser Papa mit den Haaren seiner Tochter macht, ist echt krass!

Neu im Kino: Mauerblümchen trifft auf Einsiedler in 'Mit dem Herz durch die Wand' Neu im Kino: Mauerblümchen trifft auf Einsiedler in 'Mit dem Herz durch die Wand'

Kommentare