Home / Buzz / Beliebt im Netz / Nach 2, 3 Drinks: 50 Gedanken, die man sich nur macht, wenn man angetrunken ist

© Weheartit
Buzz

Nach 2, 3 Drinks: 50 Gedanken, die man sich nur macht, wenn man angetrunken ist

Kathrin Stangl
von Kathrin Stangl Veröffentlicht am 16. Januar 2015
631 mal geteilt

Wir haben das doch alle schon einmal durchgemacht: Man zieht mit den Freunden um die Häuser, trinkt, feiert - und ehe man sich versieht, hat man doch ein, zwei Drinks zu viel erwischt. Aber was geht einem in diesem Zustand eigentlich so durch den Kopf?

1. Was ist denn heute los? Ich hatte drei Wodka-Lemon und spür noch gar nichts.

2. Da war bestimmt kaum was drin.

3. Ich brauch mehr Alkohol.

4. Jägerbomb! Auch wenn ich Redbull und Jägermeister eigentlich nicht ausstehen kann ...

5. Wie betrunken die auf einmal alle sind. Das Mädel da hinten sieht aber gar nicht mehr fit aus ...

6. Ach, ein Schnaps geht noch!

7. Wird man von Mojitos überhaupt betrunken?

8. Ach egal, die schmecken aber auch lecker. Und: Ist ja Happy Hour!

9. Sind die verrückt? Sambuca-Runde? Lieber nicht ...

10. Ach egal! Ein Sambuca geht schon!

11. Puh, warum ist mir denn jetzt plötzlich so heiß?

12. Oh, oh, ich spüre den Alkohol langsam doch.

13. Selfieeeee! Oh Gott, ich sehe ja schrecklich aus. Ich muss auf die Toilette.

14. Irgendwie dreht sich hier auf der Toilette alles ein bisschen ...

15. Riech ich nach Schweiß? Gut, dass ich mein Deo mit hab.

16. Gaaanz ruhig. Du hörst jetzt einfach auf zu trinken oder holst dir ein Wasser und dann geht's sicher gleich wieder!

17. OH MEIN GOTT! Das ist MEIN Lied! Taaaanzen!

18. Oh nee, jetzt war die Stimmung gerade so gut. Den Song mag doch keiner ... DJ, was ist da los?

19. Mach mich bloß nicht an! Geh weg!

20. Ok, egal. Ich werd den Kerl einfach ignorieren und meine heißesten Dance-Moves auspacken, dann kommt sicher gleich ein anderer. Der da an der Bar ist doch süß. Hey

​21. Wenn ich etwas kann, dann tanzen! Ich hab den Rhythmus im Blut!

22. Toll, ich habe meine Freunde verloren. Und wer sind diese ganzen Leute um mich herum eigentlich?

23. Geht's noch? Muss die doofe Kuh mir die ganze Zeit ihren Ellenbogen in die Seite rammen?

24. Ich raste gleich aus! Die soll mich jetzt einfach nur in Ruhe tanzen lassen bitte.

25. Meine Füße tun weh.

26. Meine Füße tun richtig weh. Ich mag nicht mehr.

27. Vielleicht sollte ich den Rauchern draußen mal sagen, wie schädlich Zigaretten eigentlich sind. Die wissen das bestimmt nur einfach nicht.

28. Oder vielleicht sollte ich mal ne kurze Auszeit auf der Toilette nehmen. Irgendwie dreht sich schon wieder alles. Bin gleich zurück!

29. Wer klopft denn da? Ich bleib hier drin bis mir nicht mehr übel ist.

30. Oh scheiße, der Türsteher. Ich tu einfach so als würde ich telefonieren - das klappt immer!

31. Jetzt bloß nicht lallen. Reiß dich zusammen.

32. Yeah! Er hat mir das voll abgenommen, dass ich nüchtern bin.

33. Ich weiß echt nicht, wie manche Leute sich so doof anstellen können und aus dem Club fliegen.

34. Okay ich bin hingefallen. Aber nicht weil ich betrunken bin, sondern weil der Boden einfach unfassbar rutschig ist. Warum müssen auch alle ihre Getränke verschütten ...

35. Ich wünsche mir einen Song! Ob der DJ wohl Taylor Swift hat?

36. Biiiitte DJ, biiiitte spiel den Song. Ich schmachte dich doch gerade so gut ich kann an. Komm schon!

37. Ich vermisse meinen Exfreund. Aber nur EINE Nachricht ...

38. Warum antwortet er nicht? Das kann doch nicht sein. Jetzt ist der Abend irgendwie gelaufen.

39. Ich fühl mich völlig zerstört!

40. Oh Gott, ich sollte einfach schnell nach Hause.

41. Ich glaube, ich muss mir ein Taxi bestellen. Ich schaff das mit den Öffentlichen nicht mehr ...

42. Und wo sind eigentlich meine Freunde? Scheint denen wohl egal zu sein wo ich bin. Großartig!

43. Ich brauche jetzt fettiges Fast Food. Sofort!

44. Das tut gut! Jetzt geht's mir gleich viel besser.

45. Übergib dich nicht ins Taxi. Bloß nicht ins Taxi!!!

46. Oh Gott, wo sind meine Schlüssel? Ich hatte die doch eben noch ...

47. Puuuh, ich hab sie in die Seitentasche gepackt. Manchmal denk ich eben doch mit - BEVOR ich anfange zu trinken ...

48. So ein kleiner Snack wär jetzt vielleicht noch gut. Nur mal kurz schauen, was der Kühlschrank zu bieten hat.

49. Ich lege mein Käsebrot einfach mal hier neben mich aufs Bett. Vielleicht bekomm ich ja später noch Hunger ...

50. ICH BEREUE NICHTS.

von Kathrin Stangl 631 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen