Home / Buzz / Beliebt im Netz / Liebe dein Spiegelbild! Großartige Fotoserie mit ganz wichtiger Message an uns ALLE

© themilitantbaker.com
Buzz

Liebe dein Spiegelbild! Großartige Fotoserie mit ganz wichtiger Message an uns ALLE

Kathrin Stangl
von Kathrin Stangl Veröffentlicht am 9. Januar 2015
333 mal geteilt

Kaum einer blickt in den Spiegel und ist rundum mit sich zufrieden. Jeder Mensch hat Makel. Aber diese Fotos erinnern uns daran, warum es trotzdem so wichtig ist, sich selbst zu lieben!

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen. Man hat sich jede Menge gute Vorsätze vorgenommen und ist (noch) motiviert, diese auch umzusetzen. Genau der richtige Zeitpunkt also, um vielleicht noch einen weiteren wichtigen Entschluss für das kommende Jahr zu fassen: Sich selbst zu lieben!

Inspiration dafür kommt von der "Body Love Conference", einer Gemeinschaft rund um die Bloggerin Jes Baker, die sich vor allem für eines einsetzt: Sich in seinem eigenen Körper wohlzufühlen. Ihre Message an uns alle: "Liebe deinen Körper und was du im Spiegel siehst ... So wie du jetzt gerade bist. Nicht später. Nicht danach. Sondern genau jetzt."

Gemeinsam mit der Fotografin Jade Beall hat Jes Baker diese Idee in einer einzigartigen Porträtserie umgesetzt. Insgesamt 29 Männer und Frauen haben die beiden vor einem Spiegel fotografiert und sie daraufhin gefragt, warum es für sie wichtig sei, das eigene Spiegelbild zu lieben.

"Wenn du dich selbst nicht liebst, wie kann dich dann jemand anderes lieben?" oder "Ich habe so oft versucht, besser vor dem Spiegel auszusehen. Aber jetzt beginne ich, mich selbst ganz anders zu lieben und wenn ich in den Spiegel schaue, dann liebe ich es." Das sind nur einige der wirklich tollen Antworten. Daumen hoch für so viel Ehrlichkeit und den Mut, sich vor den Spiegel zu stellen und sich genau so gut zu finden, wie man ist!

© themilitantbaker.com

Wer mitmachen und dieses tolle Projekt unterstützen will, kann ein Foto von sich vor dem Spiegel bei Twitter, Facebook oder Instagram hochladen und mit dem Hashtag #LoveTheMirror versehen. Denn wir alle sollten lernen, unser Spiegelbild zu lieben!

von Kathrin Stangl 333 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen