Home / Buzz / Beliebt im Netz / Wie eine Mama die Träume ihrer kleinen Tochter wahr werden lässt ...

Buzz

Wie eine Mama die Träume ihrer kleinen Tochter wahr werden lässt ...

von Redaktion Veröffentlicht am 27. August 2014
322 mal geteilt

Violet wurde mit nur einem Arm geboren. Doch das soll sie nicht von ihren großen Plänen im Leben abhalten!

Holly Spring aus Neuseeland ist Fotografin aus Leidenschaft. Mit ihren märchenhaft anmutenden Bildern verzaubert sie Menschen auf der ganzen Welt. Am liebsten fotografiert Holly ihre Tochter - zauberhafte Aufnahmen eines vergnügten kleinen Mädchens. Erst auf den zweiten Blick fällt auf, dass hinter den Bildern noch viel mehr steckt!

Denn Tochter Violet leidet an einer seltenen Krankheit (Symbrachydactyly), weshalb ihr ein Unterarm fehlt. Zudem wurde sie mit einem schweren Darmdefekt geboren. Doch Holly möchte ihrer Tochter durch die märchenhaften Aufnahmen Selbstbewusstsein geben und ihr zeigen, dass sie trotz ihrer Krankheit alles im Leben erreichen kann, was sie nur möchte. "Sie kann alles tun, was sie tun möchte und alles sein, was sie sein möchte," sagt die stolze Mami. Ob als zarte Elfe, Engelchen oder als Entdeckerin der Weltmeere - in ihren Fotos verwirklicht Holly die Mädchenträume ihrer Tochter!

Violet soll ein Leben ohne Hindernisse leben und sich von ihrer Behinderung nicht unterkriegen lassen. Deshalb versucht ihre Mutter, ihr bereits von klein auf das nötige Selbstbewusstsein und die Kraft mit auf den Weg zu geben, um eine starke, junge Frau zu werden. Wirklich traumhafte Bilder! Wir wünschen der kleinen Violet und ihrer Familie alles Gute!

Mehr Informationen zu Holly Spring gibt es auf ihrer Website oder über Twitter.

Ihr wollt mehr von uns lesen? Folgt uns auf Facebook!

von Redaktion 322 mal geteilt
Neu im Kino: 'Die Ökonomie der Liebe' zeigt, wie kompliziert Beziehungen sein können

Das könnte dir auch gefallen